SmartDrive wählt Digi ConnectCore 6UL als Plattform für Fahrerüberwachung und Flottenmanagement-Anwendungen

Sicheres, drahtloses System-on-Module ermöglicht eine äußerst kosteneffiziente, zuverlässige Integration in Telematikgeräte ohne herkömmliches Hardware- oder Software-Designrisiko

MINNETONKA, Minnesota, 13. März 2018 - Digi International®, (NASDAQ: DGII, www.digi.com), ein weltweit führender Anbieter von Konnektivitätsprodukten und -dienstleistungen für das Internet der Dinge (IoT), gab heute bekannt, dass SmartDrive, ein führender Anbieter von Telematik- und Flottenmanagementdiensten, das sichere, drahtlose System-on-Module (SOM) Digi ConnectCore® 6UL als Entwicklungsplattform für sein kürzlich angekündigtes GPS-Echtzeit-Flottenmanagementsystem DriveOps ausgewählt hat.

SmartDrive sah sich mit der Herausforderung konfrontiert, die Markteinführungszeit eines serienreifen Telematikgeräts der nächsten Generation zu verkürzen, das einfach über die im Auto eingebaute 12-Volt-Steckdose und die unternehmenseigene Cloud-basierte Software auf der Cloud-Service-Plattform von Amazon Web Services (AWS) installiert werden kann. Das neue Gerät, das relativ wenig Entwicklungsaufwand erforderte, ersetzt den bestehenden OBD II-Dongle von SmartDrive. SmartDrive erkannte den Wert von Digis kompletter, sofort einsatzbereiter Softwareunterstützung in der Digi ConnectCore 6UL Produktentwicklungsplattform, die keine Portierung des Betriebssystems, die Entwicklung von drahtlosen Laufwerken oder den Erhalt von Zertifizierungen als Teil des Entwicklungsprozesses erfordert. Dank dieser Fähigkeiten konnte SmartDrive mehr Zeit auf die Anwendungsentwicklung und deutlich weniger Zeit auf die Hardwareentwicklung verwenden, was den Prozess auf drei Monate verkürzte.

Der kompakte Formfaktor von 29 mm x 29 mm x 3,5 mm des Digi ConnectCore 6UL trug dazu bei, die angestrebte Produktgröße einschließlich Sensoren, GPS und LTE-Modem für ein Standard-12-Volt-Fahrzeug-Steckdosengehäuse zu erreichen. SmartDrive-Benutzer können durch die Optimierung ihres Fahrverhaltens Unfälle sowie Kraftstoff- und Versicherungskosten reduzieren.

"Die Konfigurationsflexibilität des Digi ConnectCore 6UL SOM ist für unsere neue Hardware-Plattform von entscheidender Bedeutung, da sie es uns ermöglicht, unsere Entwicklungsressourcen zu konzentrieren. Die Wi-Fi-Option ermöglicht es uns, unsere Fähigkeiten mit neuen Sensoren oder anderer Hardware wie Kameras zu erweitern. Die Digi-Roadmap mit der Mobilfunk Konnektivitätsintegration ist ebenfalls hilfreich für zukünftige Entwicklungen", sagte Retsu Kitagawa, CEO von SmartDrive.

Unter dem Link finden Sie ein kurzes Video zu DriveOps: DriveOps von SmartDrive.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Digi ConnectCore 6UL.

Über Digi International
Digi International (NASDAQ: DGII) ist ein weltweit führender Anbieter von geschäfts- und unternehmenskritischen Internet of Things (IoT) und M2M-Konnektivitätsprodukten und -dienstleistungen. Wir helfen unseren Kunden, vernetzte Produkte der nächsten Generation zu entwickeln und kritische Kommunikationsinfrastrukturen in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Maß an Sicherheit, unnachgiebiger Zuverlässigkeit und kugelsicherer Leistung einzurichten und zu verwalten. Wir wurden 1985 gegründet und haben unseren Kunden geholfen, mehr als 100 Millionen Dinge zu verbinden, Tendenz steigend. Digi International ist ein AWS IoT Competency Partner im AWS Partner Network (APN). Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Digi unter www.digi.com oder telefonisch unter 877-912-3444 (USA) oder 952-912-3444 (International).

Über SmartDrive
SmartDrive nutzt fortschrittliche Datenanalyse sowie proprietäre Hard- und Software, um eine Plattform und Produkte zu entwickeln, die sich auf Telematik und damit verbundene fahrzeugbasierte Dienste konzentrieren. Wir schaffen die Infrastruktur für die Mobilität von morgen und ermöglichen neue Erfahrungen, die die Effizienz verbessern, die Sicherheit erhöhen und den Fahrern und Unternehmen, die im Alltag auf Fahrzeuge angewiesen sind, mehr Freude bereiten. SmartDrive wurde 2013 gegründet und nutzt die Möglichkeiten von IoT , um die Zukunft der Mobilität voranzutreiben.

Medienkontakt, Digi International:
Joseph Rigoli
LEWIS
Büro: +1 781-418-2400
Digi@teamlewis.com

Ansicht drucken