Haben Sie eine Frage?

Digi verlegt den australischen Hauptsitz nach Milton, um exponentielles Wachstum und Chancen zu fördern

Die neu renovierte Anlage in Milton wird die Zusammenarbeit fördern, und das Engineering Management soll die marktführende Position bekräftigen, wenn die Mitarbeiter ins Büro zurückkehren

HOPKINS, Minnesota, 20. Mai 2021 - Digi International(NASDAQ: DGII), ein weltweit führender Anbieter von Konnektivitätsprodukten und -dienstleistungen für das Internet der Dinge (IoT), gab heute bekannt, dass das Unternehmen seinen Hauptsitz in Brisbane im September 2021 von Rocklea nach Milton verlegen wird.

Die renovierte Einrichtung wird das wachsende Team von Ingenieuren und Technologietalenten in einem modernen, kollaborativen Raum weiter konzentrieren, einschließlich der Mitarbeiter von Digis Tochtergesellschaft Opengear, die sich auf Lösungen für sicheren, belastbaren Netzwerkzugang und IT-Automatisierung spezialisiert hat. Das Büro in Milton ist strategisch günstig gelegen, um die Präsenz von Digi zu stärken und die Sichtbarkeit auf dem australischen Markt zu erhöhen, während es gleichzeitig eine einladende Umgebung für Mitarbeiter bietet, die an ihren Arbeitsplatz zurückkehren.

"Wir freuen uns auf diesen Umzug, um unsere kontinuierliche Expansion strategisch zu unterstützen", sagte Matt Ramsay, Managing Director und Vice President of Engineering von Digi Australia. "Allein im letzten Jahr haben wir ein zweistelliges Wachstum erzielt und unsere Präsenz in Brisbane deutlich erhöht. Dank unseres Weltklasse-Teams von Innovatoren verfügt kein anderer Anbieter von Netzwerklösungen in der Region über eine solche Tiefe an technischen Talenten, wie wir sie haben."

Das Ingenieurteam von Digi Australia unterstützt ein internes Labor, in dem ein Großteil des frühen Mobilfunk Prototypings, der thermischen Tests und der elektrischen Entwicklung durchgeführt wird. Digi Australia hat kürzlich in eine 5G-Callbox der nächsten Generation investiert, um 5G-Mobilfunktürme zu simulieren. Die Mitarbeiter von Digi in Brisbane haben die Kern-Betriebssysteme für die Router und Konsolenserver von Digi Mobilfunk entwickelt, die klassenbeste Leistung für drahtgebundene und drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindungen bieten, einschließlich des Designs von Digis neuer 5G-Plattform und 5G-fähigen Geräten. Das neue Büro in Milton wird die teambasierte Zusammenarbeit erweitern und neue Ebenen ermöglichen.

"Diese neu renovierten Büroräume werden unser weiteres Wachstum auf dem australischen Markt und darüber hinaus unterstützen", sagte Simon Pincus, Vice President of Engineering bei Opengear. "Während das Unternehmen innerhalb von Digi International weiter wächst, freuen wir uns über die teilweise Rückkehr des Teams ins Büro und die weitere Vergrößerung unserer Marktreichweite - alles unter einem Dach."

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Produkte und offenen Stellen von Digi International unter http://www.digi.com/

Über Digi International
Digi International (NASDAQ: DGII) ist ein weltweit führender Anbieter von IoT-Konnektivitätsprodukten, Dienstleistungen und Lösungen. Wir helfen unseren Kunden, vernetzte Produkte der nächsten Generation zu entwickeln und kritische Kommunikationsinfrastrukturen in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit einzusetzen und zu verwalten. Wir wurden 1985 gegründet und haben unseren Kunden geholfen, mehr als 100 Millionen Dinge zu vernetzen - Tendenz steigend. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Digi unter www.digi.com.

Medienkontakt:
Peter Ramsay/Lora Wilson
Globale Ergebniskommunikation
digi@globalresultspr.com
949.307.5908

Ansicht drucken