Haben Sie eine Frage?

Digi CM Konsolenserver

Sicherer Zugriff und Verwaltung für Server und Netzwerkgeräte

 
  • Nicht empfohlen für neue Designs
    Digi empfiehlt unsere Opengear-Produktlinie für
    Intelligentes Out-of-Band-Management.
    - Empfohlene Ersatz-SKU's
    - Mehr über diese Migration
  • Zugriff und Verwaltung von Servern und Geräten über die serielle Konsolenschnittstelle
  • In-Band- und Out-of-Band-Konsolenmanagement
  • 8, 16, 32 oder 48 serielle Schnittstellen (RJ-45); DC- und duale AC-Versorgung
  • SSHv2-Server und -Client sorgen für sicheren Zugriff
  • Sicheres Clustering ermöglicht den Zugriff mehrerer Server über eine IP-Adresse
Wie Sie kaufen
Entdecken Sie die Opengear Network Resilience Platform
 

Empfohlene Ersatz-SKU's

Digi Beschreibung Digi SKU Opengear-Ersatz SKU
Digi CM 48 70001949 CM7148-2-SAC oder OM2248
Digi CM 48 Dual Power 70001951 CM7148-2-DAC oder OM2248
Digi CM 48 Dual Power MSAZ 70001698 CM7148-2-DAC oder OM2248

Das Digi CM™ bietet sicheren Zugriff auf jedes Netzwerkgerät, auch wenn das Netzwerk nicht verfügbar ist. Benutzer können ihre Geräte von überall aus über das TCP/IP-Firmennetzwerk, über das Internet oder über Einwahlmodemverbindungen verwalten. Dieses einfach zu bedienende Konsolen-Verwaltungstool ist ideal für die Verwaltung von Servern, Routern, Switches und allen Netzwerkgeräten mit einem seriellen Anschluss.

Die integrierte automatische Geräteerkennung macht die Einrichtung und Konfiguration des Digi CM einfach. Die automatische Geräteerkennung erkennt angeschlossene Geräte, identifiziert sie und füllt die Titelseite mit den Details des angeschlossenen Geräts. Außerdem überwacht die automatische Geräteerkennung die angeschlossenen seriellen Schnittstellen und sendet Warnungen, wenn Geräte getrennt wurden oder ausgefallen sind.

Die im Digi CM enthaltene RemotePorts™-Funktion ermöglicht dem Benutzer die kostengünstige Verwaltung von bis zu 48 zusätzlichen Remote-Geräten über eine einzige Schnittstelle. Die Benutzer können zusätzliche Geräte vom Digi CM aus über ein Zusatzgerät oder einen Terminalserver oder über das Netzwerk verwalten.

Das Digi CM bietet in Verbindung mit Stromsteuerungsgeräten von Drittanbietern ein umfassendes In-Band- und Out-Band-Infrastrukturmanagement. Benutzer können angeschlossene Geräte aus der Ferne ein- und ausschalten, Server neu starten und Benachrichtigungen über Änderungen des Stromverbrauchs, Temperaturmesswerte, Systemneustarts und mehr erhalten.

Schlüsselindustrien

Zweigstellenvernetzung
Spezifikationen Digi CM™ 8 Digi CM™ 16/32 Digi CM™ 48
Merkmale
Authentifizierung TACACS+, RADIUS, LDAP, Kerberos, lokale Benutzerdatenbank
Sicherheit SSHv2-Server und -Client, SSL, IP-Filterung, Datenerfassung über Portpufferung
Verwaltung Befehlszeile, Web (HTTP/HTTPS), SNMP, mehrstufige Menüführung, Port-Trigger und Alarme
Betriebssysteme Eingebettetes Linux
Verbindungen Standard CAT5-Verkabelung für serielle RJ-45-Ports
Port-Zugang Telnet/SSH mit Menüführung, Reverse Telnet/SSH, HTTP/HTTPS, mehrere Benutzer pro Port, SSH-Sitzungen gleichzeitig auf allen Ports, IP-Adressen pro Port
Unterstützte PC-Karten CompactFlash-Speicherkarte, Wireless-LAN-Adapter (802.11b), Ethernet-LAN-Adapter, PSTN-Modemkarte
Gestellmontage 19"-Rackmontagesatz im Lieferumfang der Modelle mit 16/32/48 Ports enthalten. Optionale Rack-Halterung (76000705) für das 8-Port-Modell erhältlich.
Speicher 64 MB SDRAM, 8 MB Flash 64 MB SDRAM, 8 MB Flash 256 MB SDRAM, 16 MB Flash
Abmessungen (L x B x H) 9,50 in x 6,25 in x 1,25 in
(24,10 cm x 15,90 cm x 3,20 cm)
17.00 in x 8.50 in x 1.75 in
(43,20 cm x 21,60 cm x 4,50 cm)
17,50 in x 10,00 in 1,75 in
(44,50 cm x 25,40 cm x 4,50 cm)
Gewicht 2,50 lb (1,10 kg) 2,60 kg (2,80 lb) 2,90 kg (2,40 lb)
Schnittstellen
Serielle Ports 8 RJ-45 RS-232 16 oder 32 RJ-45 RS-232 48 RJ-45 RS-232
Konsolenanschlüsse 1 RJ-45 RS-232
Ethernet-Anschlüsse 1 RJ-45 10/100Base-T
PC-Kartensteckplatz N/A Eine 16-Bit PCMCIA Eine 16-Bit PCMCIA
Leistungsanforderungen
Spannungsversorgung Extern 100-240 VAC, 50/60 Hz, 12 W max, 6 W typisch Intern 100-240 VAC, 50/60 Hz, 40 W max, 12 W typisch Intern 100-240 VAC, 50/60 Hz, 40 W max, 12 W typisch
Stromversorgung MTBF 11 Jahre
Umwelt
Betriebstemperatur 5º C bis 50º C (41º F bis 122º F)
Lagertemperatur -30º C bis +60º C (-20º F bis +140º F)
Regulatorische Zulassungen
Sicherheit UL 1950, EN60950
Emissionen/Immunität CE, FCC Teil 15 (Klasse A), EN55024, EN55022 (Klasse A)
 

Digi CM 8 - Vorderseite

Digi CM 8 - Rückseite

Digi CM 16 - Front

Digi CM 16 - Rückseite

Digi CM 32 - Vorderseite

Digi CM 32 - Rückseite

Digi CM 48 - Front

Digi CM 48 - Rückseite

Support Documentation

quick start guides

user manuals

technical notes


Drivers

Firmware

Cabling

Utilities

Kürzlich angeschaut