Haben Sie eine Frage?

Digi International nimmt an der virtuellen Craig-Hallum Investorenkonferenz teil

(Minneapolis, MN, 18. Mai 2020) - Digi International® Inc. (Nasdaq: DGII), ein weltweit führender Anbieter von geschäfts- und unternehmenskritischen Internet-of-Things (IoT)-Produkten, -Dienstleistungen und -Lösungen, gab heute bekannt, dass Ron Konezny, Chief Executive Officer, und Jamie Loch, Chief Financial Officer, an der 17. jährlichen Craig-Hallum Institutional Investor Conference teilnehmen werden, die am Mittwoch, den 27. Mai 2020, virtuell (per Telefonkonferenz) stattfindet.
 
Das Digi-Management wird auf der Konferenz zwischen 8:00 und 16:40 Uhr (CT) für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen. Für weitere Informationen über die Konferenz oder um ein persönliches Treffen mit dem Management zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte Ihren Craig-Hallum-Vertreter. Einen Link zu den Präsentationsunterlagen für Investoren von Digi finden Sie unter https://digi.gcs-web.com/investor-presentations.
 
Über Digi International
Digi International (Nasdaq: DGII) ist ein weltweit führender Anbieter von IoT-Konnektivitätsprodukten, Dienstleistungen und Lösungen. Wir helfen unseren Kunden, vernetzte Produkte der nächsten Generation zu entwickeln und kritische Kommunikationsinfrastrukturen in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit zu implementieren und zu verwalten. Wir wurden 1985 gegründet und haben unseren Kunden geholfen, mehr als 100 Millionen Dinge zu vernetzen - Tendenz steigend. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Digi unter www.digi.comoder rufen Sie 877-912-3444 (USA) oder 952-912-3444 (International) an.
 
Kontakt für Investoren: 
Digi International
Jamie Loch
Senior Vice President, Chief Financial Officer und Schatzmeister
(952) 912-3737
jamie.loch@digi.com

 

Ansicht drucken