Haben Sie eine Frage?

Digi International erwirbt Ctek

Akquisition bietet drahtlose und kabelgebundene Lösungen für die industrielle Überwachung und Steuerung und erweitert Digis einzigartiges Angebot an Edge-Automation-Lösungen

Ctek-LogoHOPKINS, Minn., 6. Juli 2021 -- Digi International, (NASDAQ: DGII, www.digi.com), ein weltweit führender Anbieter von Konnektivitätsprodukten und -dienstleistungen für das Internet der Dinge (IoT), gab heute die Übernahme von Ctek, Inc.. ein Unternehmen, das sich auf Lösungen für die Fernüberwachung und industrielle Steuerungen spezialisiert hat. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht sofort bekannt gegeben.

Durch die Kombination von fokussierter Hardware und Software in einem Komplettangebot zielt Ctek auf Branchen ab, die robuste Produkte für die Automatisierung und das Fernmanagement benötigen, wie z. B. Beleuchtung, Landwirtschaft/Bewässerung und Wasser-/Abwasserwirtschaft. Durch die Übernahme von Ctek ist Digi in der Lage, seinen Kunden sowohl batteriebetriebene als auch festverdrahtete Optionen für die Steuerung und Überwachung kritischer Infrastrukturen zu bieten, von komplexen Offshore-Ölplattformen bis hin zu lokalen Anwendungen wie der Beleuchtung von Stadtparks. Darüber hinaus wird das Angebot und das bestehende Kundenportfolio von Ctek die Reichweite von Digi in einem schnell wachsenden Markt weiter erhöhen.

"Wir sind stolz, Ctek in der Digi-Familie willkommen zu heißen", sagt Brian Kirkendall, General Manager und Vice President of Infrastructure Management bei Digi International. "Die Erweiterung des Blue-Chip-Kundenstamms und der benutzerorientierten Plattform von Ctek positioniert Digi, um unser Portfolio an zweckgebundenen Industrial-IoT-Lösungen zu erweitern. Dieser strategische Schritt ist ein weiterer wichtiger Schritt, um unseren Kunden den intelligenten Rand zu ermöglichen."

Ctek ist seit fast 20 Jahren ein zuverlässiger Partner in der Branche und bietet Unternehmen ein komplettes SCADA-System. Neben der Automatisierungssteuerung und einer robusten Anwendungssuite ergänzt SkyCloud von Ctek das Connect Sensor+ von Digi mit seiner intuitiven visuellen Oberfläche, die den Zugriff und die Verwaltung eines ganzen Netzwerks einzelner Endpunkte konsolidiert.

"Dies ist eine enorme Chance für Ctek, und wir können uns keinen besseren Industriepartner als Digi vorstellen", sagt Phil Sutter, Präsident von Ctek. "Das Unternehmen hat nicht nur einen hervorragenden Ruf als innovativer Softwarehersteller, sondern kann auch auf eine lange Erfolgsgeschichte und hervorragende Leistungen zurückblicken. Es ist wichtig für uns - und sehr aufregend - sich mit einem Branchenführer zusammenzuschließen, der über ein tiefes Fachwissen, eine grundsolide Geschäftsgrundlage und die Fähigkeit verfügt, Kunden mit dem zusätzlichen Vorteil einer breiten Infrastruktur und einer größeren Produkttiefe zu unterstützen."

Ctek wird in das Portfolio von Digi integriert, um dessen komplette, fortschrittliche Konnektivitätslösungen für Unternehmen und die Industrie zu vervollständigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Digi.com.

Über Digi International
Digi International (NASDAQ: DGII) ist ein weltweit führender Anbieter von IoT-Konnektivitätsprodukten, Dienstleistungen und Lösungen. Wir helfen unseren Kunden, vernetzte Produkte der nächsten Generation zu entwickeln und kritische Kommunikationsinfrastrukturen in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit einzusetzen und zu verwalten. Wir wurden 1985 gegründet und haben unseren Kunden geholfen, mehr als 100 Millionen Dinge zu vernetzen - Tendenz steigend. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Digi unter www.digi.com.

Über Ctek
Ctek, Inc. entwickelt ferngesteuerte Automatisierungs- und Kommunikationslösungen für industrielle Anwendungen in den Bereichen Bewässerung, Wasser-/Abwasserwirtschaft, Landwirtschaft und mehr. Durch die Kombination von Hardware-Herstellung und Software-Angeboten bietet Ctek Unternehmen, die robuste Produkte benötigen, ein höheres Maß an Kontrolle und Transparenz als bei herkömmlichen Lösungen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Ctek unter www.ctekproducts.com.

Zukunftsgerichtete Aussage
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in seiner aktuellen Fassung. Dazu gehören unter anderem Aussagen zu den möglichen Auswirkungen der Übernahme von Ctek durch Digi. Zukunftsgerichtete Aussagen sind an der Verwendung von Wörtern wie "können", "werden", "planen", "sollten", "erwarten", "antizipieren", "schätzen", "fortsetzen" oder vergleichbarer Terminologie erkennbar. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen aufgrund einer Reihe von Faktoren, die sich auf die Geschäftstätigkeit, Märkte, Produkte und Dienstleistungen von Digi auswirken, erheblich von den angegebenen abweichen. Digi nennt die wichtigsten Risiken und Ungewissheiten, die sich auf die Leistung des Unternehmens auswirken, in seinen bei der SEC eingereichten öffentlichen Berichten, einschließlich der Abschnitte "Risk Factors" und "Management's Discussion and Analysis of Financial Condition" in Digis jüngstem Jahresbericht auf Formblatt 10-K, der durch nachfolgende Quartalsberichte von Digi auf Formblatt 10-Q ergänzt oder geändert werden kann. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden, und Digi übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

Medienkontakt:
Peter Ramsay / Valerie Christopherson
Globale Ergebniskommunikation für Digi
digi@globalresultspr.com
949.307.5908

Kontakt für Investoren:
Jamie Loch
Senior Vice President, Finanzvorstand und Schatzmeister
Digi International
952.912.3737
Jamie.Loch@digi.com

Ansicht drucken