Haben Sie eine Frage?

Opengear veranstaltet Partner-Gipfel "Resilient Together" 2021

SHI International wird zum Elite-Partner des Jahres ernannt; Connection und World Wide Technologies erhalten ebenfalls Auszeichnungen für hervorragende Leistungen

EDISON, N.J., 1. April 2021 - Opengear, ein Unternehmen von Digi International und ein führender Anbieter von Lösungen, die einen sicheren, belastbaren Netzwerkzugang und die Automatisierung kritischer IT-Infrastrukturen ermöglichen, hat vor kurzem den virtuellen Opengear-Gipfel "Resilient Together" für seine Partner-Community in Amerika abgeschlossen.

Während der gesamten Veranstaltung unterstrich Opengear seine starke Vision für das Jahr 2021 für sichere, netzwerkresistente Lösungen, die sein hochgelobtes Smart Out-of-Band-Management nutzen. Bereits mehr als 75 % der Fortune-100-Unternehmen haben sich für diese Lösungen an Opengear gewandt, und der Partnerkanal hat eine wichtige Rolle bei diesem Erfolg gespielt.

Das Gipfeltreffen bekräftigte das Engagement des Unternehmens für die Förderung von Channel-Beziehungen und die Bereitstellung von Werkzeugen und Ressourcen, die Channel-Partner benötigen, um ihr Geschäft auszubauen.

Das Gipfeltreffen beinhaltete Präsentationen von Mitgliedern des Opengear Management Teams, darunter Director of Channel Sales, Bryan Keepers. "Opengear hatte das große Glück, ein starkes Jahr 2020 abzuschließen, trotz der außergewöhnlichen Herausforderungen und Hindernisse, die die COVID-19-Pandemie mit sich brachte", sagte Keepers. "Wir sind gegenüber 2019 um fast 30 % gewachsen, und das lag an einer unschlagbaren Kombination aus innovativen Produkten und großartigen Partnern. Die Veranstaltung 'Resilient Together' hat das gefeiert."

Weitere Highlights der Veranstaltung waren Diskussionen über das neue technische Schulungsprogramm von Opengear und die neuen NetOps Console Server. Während der mit Spannung erwarteten Preisverleihung des Summits wurde SHI International zum Elite-Partner des Jahres ernannt. "Wir freuen uns sehr über die Ernennung zum Partner des Jahres", sagte Dave Baum, Senior Manager of Presales Networking bei SHI. "Wir haben beide Hand in Hand gearbeitet, um das Geschäft in diesem Jahr exponentiell zu steigern. Das Großartige am Opengear-Team ist, dass es sich verpflichtet hat, den für den weiteren Erfolg notwendigen Support zu bieten."

Connection wurde zum Premier Partner des Jahres ernannt, und der Catalyst Award wurde an World Wide Technology verliehen.

Channel-Teams benötigen neue Tools und Schulungen, um die Herausforderungen und Anforderungen jedes einzelnen Einsatzes besser zu verstehen. Der Gipfel hat gezeigt, dass Opengear und die Partner "Resilient Together" sind, bereit, sich den Netzwerkherausforderungen von morgen zu stellen.

Um mehr über den Gipfel zu erfahren, besuchen Sie bitte: opengear.com/partnersummit2021.

Über Opengear

Opengear, ein Unternehmen von Digi International, bietet sicheren, belastbaren Zugriff und Automatisierung auf kritische IT-Infrastrukturen, selbst wenn das Netzwerk ausgefallen ist. Die Bereitstellung, Orchestrierung und Fernverwaltung von Netzwerkgeräten durch innovative Software und Appliances ermöglicht es technischen Mitarbeitern, ihre Rechenzentren und entfernten Netzwerkstandorte zuverlässig und effizient zu verwalten. Auf die Business-Continuity-Lösungen von Opengear vertrauen globale Unternehmen aus den Bereichen Finanzen, digitale Kommunikation, Einzelhandel und Fertigung. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New Jersey, mit Forschungs- und Entwicklungszentren im Silicon Valley und in Brisbane, Australien. Opengear wurde 2019 von Digi International übernommen und vereint damit zwei Unternehmen mit einem starken Engagement für Lösungen zur Unterstützung unternehmenskritischer Netzwerke. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.opengear.com.

Medienkontakt:
Peter Ramsay
Globale Ergebniskommunikation
pramsay@globalresultspr.com
949.307.5908

Ansicht drucken