Serielle Kabel Ersatzprodukte

6 Ergebnisse
Digi XBee 3 Zigbee 3 RF-Modul
Einfach hinzuzufügende Anschlussmöglichkeiten in einem kompakten, stromsparenden und flachen Gehäuse
  • Mit 13 mm x 19 mm ermöglicht der neue Digi XBee® 3 Mikroformfaktor kompaktere und tragbare Anwendungen
  • Digi XBee 3 ist ein Modul für alle Protokolle, einschließlich: Zigbee, 802.15.4, DigiMesh® und BLE, alle konfigurierbar über Digi XCTU®
  • Eliminieren Sie die Notwendigkeit für einen externen Mikrocontroller und erstellen Sie intelligente Endknoten mit MicroPython
  • Bluetooth® Low Energy für Beaconing, Verbindung mit Bluetooth-Sensoren und lokale Konfiguration über die AppDigi XBee Mobile
  • Intrinsische IoT Sicherheit mit Digi TrustFence®, einem mehrschichtigen Ansatz, der das Edge-Gerät über das Gateway in das und aus dem Netzwerk sichert IoT
Digi XBee 3 802.15.4 RF-Modul
Kostengünstige, einfach zu installierende Module für kritische Endgeräte- und Sensorverbindungen
  • Mit 13 mm x 19 mm ermöglicht der neue Digi XBee® 3 Mikroformfaktor kompaktere und tragbare Anwendungen
  • Digi XBee 3 ist ein Modul für alle Protokolle, einschließlich: Zigbee, 802.15.4, DigiMesh® und BLE, alle konfigurierbar über Digi XCTU®
  • Eliminieren Sie die Notwendigkeit für einen externen Mikrocontroller und erstellen Sie intelligente Endknoten mit MicroPython
  • Bluetooth® Low Energy für Beaconing, Verbindung mit Bluetooth-Sensoren und lokale Konfiguration über die AppDigi XBee Mobile
  • Intrinsische IoT Sicherheit mit Digi TrustFence®, einem mehrschichtigen Ansatz, der das Edge-Gerät über das Gateway in das und aus dem Netzwerk sichert IoT
Digi XBee 3 DigiMesh 2.4 RF-Modul
Drahtlose Konnektivität über das innovative und einfach zu implementierende DigiMesh®-Protokoll
  • Mit 13 mm x 19 mm ermöglicht der neue Digi XBee® 3 Mikroformfaktor kompaktere und tragbare Anwendungen
  • Digi XBee 3 ist ein Modul für alle Protokolle, einschließlich: Zigbee, 802.15.4, DigiMesh® und BLE, alle konfigurierbar über Digi XCTU®
  • Eliminieren Sie die Notwendigkeit für einen externen Mikrocontroller und erstellen Sie intelligente Endknoten mit MicroPython
  • Bluetooth® Low Energy für Beaconing, Verbindung mit Bluetooth-Sensoren und lokale Konfiguration über die AppDigi XBee Mobile
  • Intrinsische IoT Sicherheit mit Digi TrustFence®, einem mehrschichtigen Ansatz, der das Edge-Gerät über das Gateway in das und aus dem Netzwerk sichert IoT
Digi XBee® Zigbee
Eingebettete ZigBee-Module bieten OEMs eine einfache Möglichkeit, die Mesh-Technologie in ihre Anwendung zu integrieren
  • Programmierbare Versionen mit integriertem Mikroprozessor ermöglichen die Entwicklung eigener Zigbee-Anwendungen
  • Through-Hole- und Surface-Mount-Formfaktoren ermöglichen flexible Designoptionen
  • Link-Budgets von 110 dB für XBee und 119 dB für XBee-PRO
  • Branchenführender Ruhestrom
  • Firmware-Upgrades über UART, SPI oder over the air (OTA)
  • Schlüsselfertige Entwicklung erhältlich von Digi WDS
Digi XBee® 802.15.4
Kostengünstige, einfach zu installierende RF-Module bieten kritische Endpunkt-Konnektivität zu Geräten und Sensoren
  • Einfache, sofort einsatzbereite RF-Kommunikation, keine Konfiguration erforderlich
  • Punkt-zu-Multipunkt-Netzwerktopologie
  • 2,4 GHz für weltweiten Einsatz
  • Gemeinsamer XBee-Footprint für eine Vielzahl von RF-Modulen
  • Branchenführender Ruhestrom von unter 1uA
  • Firmware-Upgrades über UART, SPI oder over the air
  • Migrierbar zu DigiMesh- und Zigbee PRO-Protokollen und vice versa
  • Schlüsselfertige Entwicklung erhältlich von Digi WDS
Digi XBee® DigiMesh® 2.4
Wireless Mesh Networking RF-Modul
  • Keine Konfiguration erforderlich für sofort einsatzbereite RF-Kommunikation
  • Gemeinsamer Digi XBee Footprint für eine Vielzahl von RF-Modulen
  • Einfache Topologie für Einsatz und Wachstum
  • 2,4 GHz für weltweiten Einsatz
  • Stromsparende Digi XBee oder XBee-PRO mit erweiterter Reichweite (Pin/Over-the-Air-kompatibel)
  • Mehrere Antennenoptionen
  • RF-Sichtreichweite im Freien bis zu 3,2 km* mit High-Gain-Antennen
  • DigiMesh® Peer-to-Peer-Mesh-Netzwerkprotokoll