Digi International präsentiert auf der electronica 2022 die Leistungsfähigkeit von Digi ConnectCore MP1 System-on-Modules und Digi ConnectCore Voice Control Software

Ausstellung und Live-Demonstrationen am TOPAS-Stand C4.461 und am ISMOsys-Stand C2.158 zeigen skalierbare, integrierte Lösungen, die das Entwicklungsrisiko verringern und die Markteinführung von Anwendungen in den Bereichen Transport, Medizin und Industrie beschleunigen

MÜNCHEN, Deutschland, 7. November 2022 - Digi International® (NASDAQ: DGII), ein weltweit führender Anbieter von Konnektivitätslösungen für das Internet der Dinge (IoT), gab heute bekannt, dass das Unternehmen auf der electronica 2022 vom 15. bis 18. November am TOPAS-Stand C4.461 und am ISMOsys-Stand C2.158 auf dem Messegelände in München die Digi ConnectCore® MP1 Systems-on-Modules (SOMs) Familie und die Digi ConnectCore Voice Control Software vorstellen wird .

Digi-Experten werden Live-Demonstrationen der skalierbaren, hochintegrierten Lösungen des Unternehmens für die Industrie anbieten IoT, einschließlich Entwicklungswerkzeugen, Designunterstützung, Software und Sicherheitsbausteinen, um die Markteinführung zu beschleunigen.

Die Technologien von Digi IoT verbessern die Art und Weise, wie Menschen, Maschinen und Prozesse interagieren, erheblich. Mit Netzwerkkonnektivität als grundlegendem Schlüssel für den Wert dieser Technologien steht Digi an der Spitze einiger der fortschrittlichsten Lösungen, die Software, Hardware und Dienstleistungen für Unternehmen kombinieren. Digi wird auf der Electronica 2022 ausstellen und vorführen:

  • Digi ConnectCore MP1 SOM-Familie - Mit dem branchenweit kleinsten drahtlosen STM32MP1 SOM, das Wi-Fi, Bluetooth und drahtgebundene Konnektivität integriert, ohne die Design-Flexibilität zu beeinträchtigen, bieten Digi ConnectCore MP1 SOMs eine Komplettlösung mit Software, Sicherheit, Konnektivität, Entwicklungstools und Bausteinen für die Anwendungsentwicklung für OEMs, die die
    Produktentwicklungszeit, -risiko und -aufwand zu reduzieren.
  • Digi ConnectCore Sprachsteuerungssoftware - Diese fortschrittliche Sprachsteuerungssoftware ist vollständig integriert und sofort einsatzbereit und ermöglicht es Entwicklern, eine sprachbasierte Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) zur Steuerung von Vorgängen per Sprache zu entwickeln. Die Software unterstützt 30 Sprachen und ein Vokabular von 60.000 Wörtern. Da keine Cloud-Konnektivität erforderlich ist, reduziert sie die Verbindungskosten und Datenschutzbedenken und bietet Reaktionszeiten von weniger als 100 ms.

"Wir freuen uns darauf, im November persönlich auf die electronica zurückzukehren", sagt Andreas Burghart, Senior Product Manager bei Digi. "Allein im letzten Jahr haben unsere Ingenieure bedeutende Durchbrüche bei SOMs und Sprachsteuerungssoftware erzielt. Wir freuen uns, zeigen zu können, wie unsere neue Digi ConnectCore MP1 SOM-Familie und unsere zahlreichen Lösungsbausteine einschließlich der Digi ConnectCore Voice Control Software berührungslose HMIs für Geräte in anspruchsvollen Umgebungen wie im Transportwesen, in der Medizintechnik und in der Industrie ermöglichen - selbst wenn sie sich außerhalb der Sichtweite befinden. Wenn Benutzer Sprachbefehle auf Edge-Geräten ohne Cloud-Konnektivität schnell verarbeiten können - statt über eine berührungsbasierte Benutzeroberfläche -, können sie sich besser auf unternehmenskritische Aufgaben konzentrieren und gleichzeitig die Produktivität und Sicherheit erhöhen."

Besuchen Sie TOPAS am Stand C4.461, ISMOsys am Stand C2.158 oder Special-IND, ein Unternehmen von Steliau, am Stand B5.115, um das Digi-Team zu treffen, oder besuchen Sie: www.digi.com für weitere Informationen.

Über Digi International
Digi International (NASDAQ: DGII) ist ein weltweit führender Anbieter von IoT Konnektivitätsprodukten, Dienstleistungen und Lösungen. Das Unternehmen hilft Unternehmen, vernetzte Produkte der nächsten Generation zu entwickeln und kritische Kommunikationsinfrastrukturen in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit einzusetzen und zu verwalten. Digi wurde 1985 gegründet und hat seinen Kunden dabei geholfen, mehr als 100 Millionen Geräte miteinander zu verbinden - Tendenz steigend. Weitere Informationen finden Sie unter www.digi.com.

Medienkontakt:

Peter Ramsay
Globale Ergebniskommunikation
digi@globalresultspr.com

949.307.5908

 

Ansicht drucken