Haben Sie eine Frage?

Digi International bietet Netzwerklösungen, die Sicherheit auf Unternehmensniveau in Work-from-Home-Umgebungen ermöglichen

Digi-Router, Mobilfunk Extender und Konsolenserver bieten zuverlässige, sicher getunnelte Konnektivität für Mitarbeiter zu Hause und Out-of-Band-Management-Funktionen für ausgedehnte Unternehmensrechenzentren.

HOPKINS, Minnesota, 9. April 2020 - In Zeiten, in denen Unternehmen aufgrund der COVID-19-Quarantänevorgaben Arbeitsabläufe aus dem Büro in entfernte Umgebungen verlagern, hat die Schaffung eines sicheren Work-from-Home-Netzwerks höchste Priorität. Digi International® (NASDAQ: DGII, www.digi.com), ein weltweit führender Anbieter von Konnektivitätsprodukten und -dienstleistungen für das Internet der Dinge (IoT), kündigte heute ein Hardware- und Softwarepaket an, das den Digi EX15, den Digi 6310-DX, den Digi Connect® IT und Digi Remote Manager®, das es Unternehmen ermöglicht, Remote-Mitarbeitern auf einfache Weise eine Hochgeschwindigkeits-Konnektivität zu bieten, die durch Sicherheits-Tools und -Richtlinien des Unternehmens unterstützt wird.

"Mit der Zunahme der Fernarbeit steigen auch die Bedrohungen für die Cybersicherheit durch anfällige Verbindungen und Netzwerke. Unser Konnektivitätspaket für Remote Worker ist so konzipiert, dass es einfach implementiert und konfiguriert werden kann, um vor diesen Bedrohungen zu schützen, unabhängig davon, wo die Mitarbeiter arbeiten", sagt Brian Kirkendall, Vice President, Product bei Digi International. "Mitarbeiter mit optimalen Tools auszustatten, um effizient und sicher von zu Hause aus zu arbeiten, ermöglicht nicht nur eine unterbrechungsfreie Produktivität, sondern schafft auch Ruhe im gesamten Unternehmen und sorgt für digitale Sicherheit."

Für ein primäres kabelgebundenes WAN kann ein Mitarbeiter im Heimbüro den Computer mit dem LAN-Anschluss des Digi-Geräts und den WAN-Anschluss mit dem Internet-Router zu Hause verbinden. Das IT-Personal des Unternehmens kann das Digi-Gerät aus der Ferne über Digi Remote Manager konfigurieren, um einen VPN-Tunnel zwischen dem Heimbüro und dem Datenzentrum des Unternehmens zu erstellen, wobei der gesamte IP-Verkehr in diesem Tunnel verschlüsselt wird. Wenn der Dienst zu Hause ausfällt, übernimmt das Digi-Gerät mit seinem Mobilfunk Modul die Kommunikation und hält alle Daten sicher.

Die Anschlussmöglichkeiten von Digi für die Arbeit von zu Hause aus umfassen:

  • Digi EX15: ein LTE Mobilfunk Extender, der Gigabit-Ethernet und Wi-Fi-Konnektivität bietet. Der Digi EX15 bietet Ethernet-Ports für kabelgebundene WAN- und LAN-Konnektivität sowie einen seriellen RS-232-Port für Out-of-Band-Management. Mitarbeiter können sich einfach über eine kabelgebundene Verbindung oder das LTE-zertifizierte CORE-Pug-in-Modem Mobilfunk verbinden.
  • Digi 6310-DX: ein Mobilfunk Extender, der mit dem 4G LTE-zertifizierten Digi CORE-Steckmodul betrieben wird. Der Digi 6310-DX bietet primären oder Backup Mobilfunk Failover für Business Continuity.
  • Digi Connect IT:
    • IT Mini anschließen: Einzelne serielle Schnittstellen mit kabelgebundenem WAN und LAN für Problembehebung und OOB-Management sowie LTE Cat-M für maximale Abdeckung
    • Connect IT 4: Lösung mit vier seriellen Anschlüssen, kabelgebundenem WAN und LAN unter Verwendung des Digi CORE LTE-Modems mit Unterstützung für CaT 1, CaT 4 oder CaT 6 für den permanenten Mobilfunk Out-of-Band-Zugang zu Zweigstellen und Einzelhandelsstandorten
    • Connect IT 16/48: Lösungen mit 16 oder 48 seriellen Anschlüssen mit kabelgebundenem WAN und LAN für Standorte mit höherer Dichte, die mit Digi CORE LTE-Modems eingesetzt werden können, um einen stabilen Zugang zu wichtigen Infrastrukturen und entfernten Rechenzentren zu unterstützen
  • Digi Remote Manager: Die umfassende IoT-Geräteüberwachungsanwendung von Digi ermöglicht es Unternehmen, ihr Netzwerk aus Mobilfunk Routern und Extendern einfach bereitzustellen und zu überwachen, wenn sie bei einer Belegschaft eingesetzt werden. So können Unternehmen Master-Konfigurationsprofile einrichten, damit das System die Gerätekonfigurationen überwachen und wieder auf die genehmigten Einstellungen zurücksetzen kann, falls sie nicht konform sind. Die Digi Remote Manager ist außerdem PCI-, HIPPA- und NIST-zugelassen und ermöglicht es Kunden, die Menge an Hardware zu reduzieren, die für den Aufbau von Lösungen erforderlich ist. 
  • Digi TrustFence®: ein umfassendes Sicherheits-Framework, das in die Mobilfunk Router, Mobilfunk Extender und Konsolenmanagement-Produkte von Digi integriert ist.

Für weitere Informationen über die Nutzung der Digi-Konnektivität, um die Arbeit von zu Hause aus sicherer zu machen, klicken Sie bitte hier.

Digi wird außerdem am 14. April von 10-10:30 Uhr zentraler Zeit ein Webinar veranstalten, in dem Randall Kerr, Director of Networking Products, darüber informiert, wie Unternehmen sicherstellen können, dass ihre Remote-Mitarbeiter sich zuverlässig und sicher mit dem Unternehmensnetzwerk verbinden können. Registrieren Sie sich hier für das Live-Webinar (oder nach dem 14. April als On-Demand-Version).

Über Digi International
Digi International (NASDAQ: DGII) ist ein weltweit führender Anbieter von geschäfts- und unternehmenskritischen Internet of Things (IoT)-Konnektivitätsprodukten und -Lösungen. Wir helfen unseren Kunden, vernetzte Produkte und Lösungen der nächsten Generation zu entwickeln, um kritische Kommunikationsinfrastrukturen und Compliance-Standards in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Maß an Sicherheit, unnachgiebiger Zuverlässigkeit und kugelsicherer Leistung bereitzustellen, zu überwachen und zu verwalten. Seit der Gründung im Jahr 1985 haben wir unseren Kunden geholfen, über 100 Millionen Dinge zu verbinden - Tendenz steigend. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Digi unter www.digi.com oder telefonisch unter 877-912-3444 (USA) oder 952-912-3444 (International).

Medienkontakt:
Remy Frisch
LEWIS
Büro: +1 781-418-2400
Digi@teamlewis.com