Haben Sie eine Frage?

Rüsten Sie Ihre sichere Work-from-Home-Infrastruktur auf

Unterstützen Sie Remote- und mobile Mitarbeiter mit sicheren, zuverlässigen Lösungen, die sicherstellen, dass sie weiterhin produktiv sein können, bis der Betrieb wieder normal läuft - und darüber hinaus.

Skalierbare und sichere Remote-Konnektivitätslösungen

Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter stehen an erster Stelle. Und dennoch muss Ihr Unternehmen auch während der Coronavirus (COVID-19)-Krise weiterarbeiten. Für viele Unternehmen bedeutet das, dass die Mitarbeiter auf absehbare Zeit aus der Ferne arbeiten müssen. Doch das heimische Wi-Fi kann Risiken für geschützte Daten und vertrauliche interne Kommunikation bergen.

Glücklicherweise ist es möglich, Sicherheit auf kommerziellem Niveau zu einem erschwinglichen Preis zu bieten - mit Konnektivitätslösungen von Digi. Die Cellular Extender von Digi bieten sichere, zuverlässige und leistungsstarke Konnektivität in einer kompakten All-in-One-Lösung zu geringen Kosten und lassen sich nahtlos in Ihre bestehende Infrastruktur integrieren.

Die Digi Connect® IT-Konsolenserver bieten Ihrem IT-Team einen Out-of-Band-Fernzugriff, so dass es Probleme aus der Ferne beheben kann, unabhängig davon, wo sie in Ihrer Belegschaft auftreten.

Behalten Sie den Überblick über alle Ihre wichtigen Verbindungen mit einer zentralen Verwaltungsplattform, dem Digi Remote Manager®. Mit Digi Remote Manager hat Ihr IT-Team die vollständige Kontrolle und kann Geräte einfach und sicher aus der Ferne überwachen und konfigurieren. Und all diese Lösungen ermöglichen es Ihnen, flexible Arbeitsvereinbarungen bis weit in die Zukunft hinein anzubieten.

Niemand weiß, wann die Krise vorüber sein wird. Aber bis es soweit ist, können Sie Ihrem Unternehmen mit skalierbaren Remote-Konnektivitätslösungen von Digi helfen, so nah wie möglich am "Business as usual" zu bleiben.

Fernarbeitsszenarien

Die richtige Lösung für die Anforderungen Ihres Unternehmensnetzwerks hängt von einigen Faktoren ab. Hier betrachten wir ein Basisszenario und ein aufwändigeres Szenario sowie ein Fernverwaltungsszenario für das IT-Personal.

Ich habe einen einzelnen Computer, den ich mit dem Home Office verbinden muss

Digi 6310-DX

Wenn Sie einen Laptop oder Desktop-Computer in Ihrem Heimbüro verwenden und eine sichere, kabelgebundene Verbindung wünschen, ist ein Digi Cellular Extender wie der Digi 6310-DX eine hervorragende Lösung.

Für ein primäres kabelgebundenes WAN verbinden Sie Ihren Computer mit dem LAN-Anschluss am Digi 6310-DX und den WAN-Anschluss mit Ihrem Internet-Router zu Hause. Das IT-Personal Ihres Unternehmens kann den Digi 6310-DX aus der Ferne über Digi Remote Manager konfigurieren, um einen VPN-Tunnel zwischen Ihrem Heimbüro und dem Datenzentrum des Unternehmens zu erstellen, wobei der gesamte IP-Datenverkehr im Tunnel verschlüsselt wird. Wenn Ihr Heim-Internet ausfällt, übernimmt das Digi 6310-DX Mobilfunkmodul die Kommunikation und sorgt für die Sicherheit Ihrer Daten.

Ich habe mehrere Geräte, die ich mit meinem Firmennetzwerk verbinden muss

Digi 6310-DX

Wenn Sie mehrere Geräte an Ihr Firmennetzwerk anschließen müssen, sind ein Gerät wie der Digi EX15 und der Digi 6310-DX hervorragend geeignet.

Ihr IT-Personal kann in Digi Remote Manager Konfigurationen für diese Geräte erstellen, die es nur Ihren unternehmenseigenen Geräten (Laptop, Mobiltelefon, Tablet usw.) erlauben, sich mit dem WLAN des Extenders zu verbinden und eine sichere Verbindung über einen VPN-Tunnel zu Ihrem Unternehmensnetzwerk herzustellen. Das IT-Personal kann mit dem Digi Remote Manager kontinuierlich alle Heimverbindungen überwachen und sicherstellen, dass die Remote-Hardware die Konfigurationen und die Betriebszeit beibehält.

Ich bin ein IT-Fachmann, der eine verteilte Belegschaft unterstützt

Digi 6310-DX

Mit Digi Konsolenservern wie Digi Connect IT Mini, Connect IT 4, 16 und 48 können Sie überall auf entfernte Unternehmensgeräte zugreifen. Diese Geräte unterstützen Ihr IP-Traffic-Routing und vereinfachen das Out-of-Band-Management. Sie ermöglichen Ihnen den Fernzugriff, die Fehlersuche und die Behebung von Problemen mit Ihren Geräten, um die Produktivität der Mitarbeiter zu erhalten.

Wählen Sie die Anzahl der Ports basierend auf der Anzahl der anzuschließenden IT-Ressourcen. Für die Mobilfunkkonnektivität können Sie optional das Digi CORE LTE-Modem hinzufügen, mit einer Reihe von Verbindungsgeschwindigkeiten, einschließlich LTE CAT 6 (300M down/50M up) für hohe Bandbreitenanforderungen oder LTE CAT 4 (150M down/50M up) und LTE CAT-M (300K/300k) für eine kostengünstigere Lösung.

Sprechen Sie mit uns, um loszulegen
Ich interessiere mich für die Verwendung von Digi Mobilfunk-Routern für die Fernkonnektivität

Sprechen Sie mit uns, um loszulegen

JavaScript und Cookies sind erforderlich, um dieses Formular zu verwenden