Haben Sie eine Frage?

Wie die Pandemie den Bedarf an IoT-Lösungen beschleunigt hat

Nur wenige Ereignisse in unserem Leben werden sich mit den tiefgreifenden Auswirkungen der COVID-19-Pandemie messen können. Auf der ganzen Welt haben Nationen, Unternehmen und Bürger gesehen, wie viele Facetten ihres Lebens auf den Kopf gestellt wurden. Die gestiegene Nachfrage nach Dateneinblicken und Fernzugriff - quer durch alle Geschäfts-, Industrie- und Regierungsbereiche - hat die Voraussetzungen für eine beschleunigte Einführung von Technologien und Automatisierung geschaffen, die auf dem Internet der Dinge basieren.

Die Gründe für dieses Phänomen sind vielfältig. Wir brauchen die Möglichkeit, uns mit anderen zu verbinden, zu treffen und mit ihnen zu arbeiten, ohne physisch zusammen zu sein. Unternehmen, Mediziner und Regierungen benötigen wichtige Erkenntnisse, die schnell über verbundene Geräte und Hochgeschwindigkeitsnetzwerke bereitgestellt werden können. Ersthelfer müssen Städte schnell mit zuverlässiger Kommunikation und unterstützenden Verkehrsmanagement-Lösungen die Fahrzeuge auf den Straßen effizient umleiten können. In diesem Artikel werden wir einige Beispiele untersuchen und wie IoT funktioniert. 
 

Das Internet der Dinge: Der richtige Ort zur richtigen Zeit

Internet der Dinge - konzeptionellEine von Vodafone im Mai 2020 durchgeführte Studie, die IoT Spotlight BerichtDie Studie untersuchte, wie sich die Pandemie auf den Bedarf an Konnektivität auswirkt. Befragt wurden Führungskräfte verschiedener Branchen aus den USA, Brasilien, Deutschland, Irland, Italien, China, Japan, Singapur, Südkorea, Indien, Südafrika und dem Vereinigten Königreich.

Die Ergebnisse waren aufschlussreich. Die Studie ergab zum Beispiel, dass "86 % der Befragten angaben, dass das IoT die Art und Weise verändert hat, wie sie an Analysen und den Wert von Daten herangehen, und 87 % stimmen zu, dass sich ihre Kerngeschäftsstrategie durch die Einführung des IoT zum Besseren verändert hat." Die Tatsache, dass Netzwerke immer schneller, zuverlässiger und verfügbarer werden und vernetzte Produkte diese Geschwindigkeit und diesen Durchsatz nutzen, ist ein enormer Segen für alle, die vernetzte Lösungen einsetzen, wichtige Daten sammeln und darauf reagieren wollen.

Sensoren können Daten erfassen und Cloud-basierte Dienste können diese Daten übertragen, um dabei zu helfen, die menschenintensiven Aufgaben, die die Wirtschaft am Laufen halten, so weit wie möglich zu automatisieren. Das kann alles umfassen, von der schnellen Überprüfung der Körpertemperatur von Kundenbesuchen über die Überwachung der Frachttemperatur von Lebensmitteln und Arzneimitteln auf dem Transportweg bis hin zum Versenden von Arbeitstickets, wenn Maßnahmen ergriffen werden müssen.

Das IoT kann die Gesundheitsversorgung durch Telemedizin verbessern, Transparenz in jeden Aspekt der Lieferkette bringen und den Bedarf an physischem Kontakt reduzieren, um Dinge zu erledigen. Die Ergebnisse reichen von einer verbesserten öffentlichen Gesundheit und einer robusteren Wirtschaftstätigkeit für Einzelpersonen und Unternehmen bis hin zur Möglichkeit, Entscheidungen über weit entfernte Ereignisse in Echtzeit zu treffen und diese Entscheidungen dann aus der Ferne auszuführen.
 

Vernetzte Gesundheit: Mobile Gesundheitsvorsorge/Wellness Monitoring

TelemedizinWährend der gesamten COVID-19-Pandemie haben viele Menschen, den Empfehlungen von Gesundheitsbehörden und Gesundheitsexperten folgend, routinemäßige Gesundheitstermine wie jährliche Arztbesuche, Vorsorgeuntersuchungen und nicht dringende Erkrankungen verschoben. Dies war zwar wichtig, um eine Überlastung von Ärzten und Einrichtungen während der kritischen Monate zu verhindern, aber Experten sind sich einig, dass solche Behandlungen nicht auf unbestimmte Zeit verschoben werden können.

Telemedizinische Lösungen Die Kombination von Hardware, Software und Konnektivität bringt Patienten und Ärzte auf neue Weise zusammen, um die öffentliche Gesundheit zu verbessern. Die Lösungen von Digi verbinden Krankenhäuser, Arztpraxen und andere Gesundheitseinrichtungen mit entfernten Patienten zu Hause - mit vollständiger Sicherheit und HIPAA-Konformität - für eine schnelle Versorgung und bessere Patientenresultate. Hier erfahren Sie, wie Digi die Telemedizin zum Leben erweckt:
  • Fernüberwachung in Echtzeit: Einfaches Übertragen von Daten zu und von Geräten und Bereitstellung von Diagnosediensten.
  • Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Geräte: Durch die Verbindung kritischer Anlagen ermöglicht Digi eine neue Ebene des Einblicks in den klinischen Betrieb und erleichtert dem medizinischen Personal die Überwachung und Wartung kritischer Geräte.
  • Zugriff auf entfernte Systeme: Erhalten Sie Echtzeit-Zugriff auf Home Health-Systeme mit einfach zu implementierenden Mobilfunk Router-Lösungen.
  • Schnellere Time-to-Market: Beschleunigen Sie die Entwicklungszeit medizinischer Geräte erheblich mit intelligenten ARM-basierten Systemen und zertifizierten RF-Lösungen.
  • Niedrigere Betriebskosten: Reduzieren Sie den Wartungsaufwand und steigern Sie die Effizienz durch den Einsatz von drahtlosen Systemen und Sensoren an entfernten Standorten.
Eine sichere und zuverlässige Netzwerkleistung war noch nie so wichtig für das Gesundheitswesen wie heute. Datenintegrität ist eine große Verantwortung, wenn Leben und Gesundheit auf dem Spiel stehen. Digi's Unternehmens-Router und Gateways bieten die sichere, zuverlässige Verbindung für kritische Datenübertragung.
 

Kontaktverfolgung: Die Ausbreitung stoppen

KontaktverfolgungEine der wichtigsten Reaktionen auf die COVID-19-Pandemie war die Implementierung von Kontaktverfolgung um die Ausbreitung des Virus zu verfolgen und die Bürger über die Exposition zu informieren, damit sie umgehend Maßnahmen ergreifen können. Die Ermittlung von Kontaktpersonen kann Arbeiter, Studenten und andere Personen schützen, indem sie kleine Ausbrüche identifiziert und verhindert, dass sie sich zu größeren Clustern ausweiten.

Das IoT kann eine entscheidende Rolle bei der Kontaktverfolgung spielen. Sensoren können große Mengen an granularen Daten mit Hilfe von MAC-Adressen von (aktivierten) mobilen Geräten in der Umgebung erfassen. Anschließend können Mobilfunk Router diese Daten sicher über die Cloud zu zentralen Servern leiten, wo ausgefeilte Analysen Risikoexpositionen identifizieren, potenzielle Hotspots lokalisieren und vorausschauende Erkenntnisse liefern können.  
 

Überwachung und Lieferung von Impfstoffen und Medikamenten: Die Kühlkette

PharmazeutikaDas IoT und die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation spielen eine wichtige Rolle bei der Supply-Chain-Herausforderung, einen COVID-19-Impfstoff weltweit zu verteilen. Impfstoffe und Pharmazeutika zur Vorbeugung und Behandlung des Virus erfordern nicht nur eine Massenverteilung auf globaler Ebene, sondern sind auch temperaturempfindlich. Automatisierte Tools - wie z. B. Sensoren zur Überwachung der Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen und zur Sicherstellung der Unversehrtheit des empfindlichen Materials vom Labor bis hin zum Patienten - sind daher erfolgskritisch.

SmartSense von Digi Lösungen bieten Echtzeit-Temperaturüberwachungslösungen, kritische Einblicke und Warnungen sowie Aufgabenmanagement in Laboren, Apotheken, Krankenhäusern und den Fahrzeugen, die diese lebenswichtigen Materialien rund um die Welt transportieren. Diese Lösungen sind Teil eines Lieferkettenbegriffs, der als "Kühlkette" bekannt ist. Digi-Lösungen unterstützen die CDC-Richtlinien für die Lagerung von Impfstoffen (2016) sowie die verschiedenen Standards des Board of Pharmacy und die Anforderungen des Department of Health Vaccine For Children.

Mit einfach zu installierenden Handsonden, drahtlosen Sensoren, Gateways und Software können Pharmahersteller, Transportunternehmen und Organisationen des Gesundheitswesens Temperaturdaten automatisch überwachen und protokollieren, um die Integrität von Impfstoffen zu erhalten. Digi-Lösungen können Temperaturdaten alle 15 Minuten erfassen, nicht nur bei der Ankunft am Zielort, und die Berichterstellung automatisieren, um mühsame manuelle Prozesse und Ungenauigkeiten zu vermeiden.
 

Arbeiten von zu Hause: Sicherheit ist das A und O

Arbeiten von zu Hause ausDer vielleicht allgegenwärtigste Trend, der aus der Pandemie resultierte, war die explosionsartige Zunahme der Zahl der Mitarbeiter, die aus der Ferne arbeiten. Der Vodafone-Bericht fand heraus, dass "84 % der Unternehmen der Meinung waren, dass das Internet der Dinge (IoT) ihre Geschäftskontinuität während der Pandemie sichergestellt hat. Es half ihnen, mit ihren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern in Verbindung zu bleiben."

Dies war sicherlich bei Digi der Fall, wo sich unsere gesamte Belegschaft schnell auf eine Heimarbeitsmodell. Dies erforderte zuverlässige Netzwerklösungen mit sicherem VPN für alle Mitarbeiter sowie Remote-Systemmanagement-Tools und Cloud-Lösungen für die Teamkommunikation, und unser IT-Team war bereit.

Die Herausforderung, vor der viele Unternehmen mit einer dezentralen Belegschaft stehen, besteht darin, dass Consumer-/Wohnungs-WLAN nicht den Unternehmensstandards zum Schutz geschützter Daten und vertraulicher interner Kommunikation entspricht. Die robustesten Lösungen bieten eine zentral verwaltete Mobilfunk Verbindung für Mitarbeiter, die äußerst zuverlässig, sicher und robust ist.

Eine große Aufgabe, die die IT-Abteilungen von Unternehmen vor eine enorme Herausforderung stellt, da sie versuchen, Remote-Mitarbeiter mit zuverlässigen Verbindungen zu unterstützen und gleichzeitig erhöhte Sicherheitsrisiken zu bewältigen. Unternehmen, Schulen und Behörden benötigen umfassende Konzepte, die von physischer Sicherheit und Multi-Faktor-Authentifizierung bis hin zu virtuellen privaten Netzwerken und Konnektivität für entfernte Standorte alles umfassen. Darüber hinaus benötigen sie auch Lösungen, um all dies effizient und aus der Ferne zu verwalten.

Die Mobilfunk Extender von Digi bieten Konnektivität, die von der Unternehmens-IT bereitgestellt und verwaltet wird - komplett mit Verschlüsselung, Firewall- und VPN-Funktionen und einer Vielzahl von Sicherheitsprotokollen. Das bedeutet, dass die Mitarbeiter ihren Geschäften wie gewohnt nachgehen können, ohne Online-Sicherheitsrisiken einzugehen.
 

Notfallmaßnahmen und Verkehrsmanagement

NotfallmaßnahmenMit dem gestiegenen Bewusstsein für öffentliche Notfälle ist der Bedarf an klarer Kommunikation für Ersthelfer und deren Fähigkeit, effizient durch die Straßen der Stadt zu navigieren, deutlich gestiegen. Dies ist ein weiterer schnell wachsender Bereich für das IoT.  Digi FirstNet Ready™ Mobilfunk Router kann die Kommunikation für ein zentralisiertes Verkehrsmanagement bereitstellen, um den Verkehr fließend zu halten und Notfallspuren offen zu halten, sowie Prioritäts- und Präventivkommunikation für Ersthelfer liefern. Inzwischen, Digi Remote Manager® bietet die Management-Plattform, um jedes Gerät im Auge zu behalten, Massen-Firmware-Updates durchzuführen und andere Remote-Geräte zur Fehlerbehebung sicher zu erreichen, auch außerhalb des Bandes.

Im Jahr 2020, New York City hat den Rollout eines massiven IoT-Projekts abgeschlossen. Ihr preisgekröntes intelligentes Verkehrsmanagementsystem beinhaltete den Einsatz von Digi Mobilfunk Geräten an jeder Straßenecke in allen fünf Stadtbezirken. Klicken Sie auf den Link, um mehr über das Projekt und den Outstanding ITS Project of the Year Award zu erfahren.
 

Der ROI von IoT und was als nächstes kommt

Geschäftskennzahlen und ROIEine der wichtigsten Erkenntnisse für Unternehmen, Industrien, Regierungen und medizinische Einrichtungen ist, dass es ein erhebliches Potenzial gibt ROI bei der Implementierung eines Internet der Dinge Strategie. Die Vodafone-Studie berichtet, dass "IoT weiterhin einen echten Geschäftswert generiert, wobei 95 % der Befragten einen positiven Return on Investment sehen. Die Vorteile des IoT lassen sich in zwei Hauptbereiche unterteilen: die Verbesserung der betrieblichen Effizienz und die Schaffung neuer vernetzter Produkte und Dienstleistungen." Schauen wir uns diese beiden Anwendungsfälle einmal an.
 

IoT und Betriebseffizienz

Symbol für den BetriebMit IoT können manuelle Prozesse automatisiert werden. Die Mitarbeiter können sich auf ergebniswirksame Aktivitäten konzentrieren, anstatt mühsame Datenanalysen, manuelle Berichte oder Fahrten von einem Einsatzort zum anderen, nur um zu überprüfen, ob die Systeme einwandfrei funktionieren. Dies sind die Aufgaben, bei denen das IoT glänzt und bei denen Menschen dazu neigen, ineffizient, teuer und fehleranfällig zu sein. 

Nicht nur das, sondern als OTIS-Aufzug und andere anlagenbasierte Unternehmen haben entdeckt, dass der Einsatz von IoT-Lösungen für die vorausschauende Wartung bedeutet, dass die Daten in der richtigen Form und zum richtigen Zeitpunkt zu Ihnen kommen. Arbeiter können über Ereignisse benachrichtigt werden, die zu Ausfällen führen können, bevor sie auftreten, und die IoT-Lösung kann in Geschäftssysteme integriert werden, um Prozesse wie Arbeitsaufträge auszulösen.

Lösungen wie diese werden durch vernetzte Lösungen wie Mobilfunk router, zusammen mit IoT-Management-Lösungen wie Digi Remote Manager®, die Einblicke, Sicherheitsmanagement und die Möglichkeit zur Fernüberwachung und -aktualisierung von Netzwerken jeder Größe bietet.
 

IoT und vernetzte Produkte und Dienste

Eingebettetes SymbolVernetzte Produkte liefern, wie wir bereits besprochen haben, schnell Dateneinblicke - wo und wann Sie sie brauchen. Sie ermöglichen Edge-Computing, was die Netzwerkeffizienz steigert und sicherstellen kann, dass nur kritische Daten an Mitarbeiter und Administratoren weitergeleitet werden. Und sie lösen wichtige Prozesse aus, für die sonst ein Mensch zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein müsste.

Diese wichtige Funktionalität ist eine Triebfeder für die Einführung des IoT in allen Branchen, vom Gesundheitswesen über die Landwirtschaft bis hin zu Smart-Cities-Anwendungen, Industrieautomatisierung, Verkehrsmanagement und Transitsystemen.

Betrachten Sie z. B. diese Digi-Kunden die innovative Anwendungen zur Unterstützung einer Reihe von Bedürfnissen entwickelt haben:
  • Floorbotics entwickelte eine automatisierte Bodenreinigungslösung für medizinische Einrichtungen
  • Clean Hands Safe Hands baute eine innovative IoT-Lösung für die Händehygiene im Gesundheitswesen
  • bioFeeder entwickelte eine Anwendung zur Automatisierung von Fütterungsplänen in Garnelenfarmen
  • eGEAR hat einen Energiemanagement-Controller zur Optimierung des Solarstromverbrauchs entwickelt
  • rmoni entwickelte eine Lösung zur Fernüberwachung von verderblichen Waren
  • Schréder entwickelte eine Stadtbeleuchtungslösung zur Reduzierung des Energieverbrauchs und der Wartungskosten
Es beginnt alles mit eingebettete Lösungen und IoT-Anwendungsentwicklungstools, die die Entwicklung und Markteinführung beschleunigen.
 

Was kommt als Nächstes im IoT?

Hands-free-DrehkreuzeDas Internet der Dinge ist noch jung, und das Wachstum ist massiv. Tatsächlich werden wir immer öfter den Begriff "massives IoT" hören, wenn die Netzwerke verbundener Geräte größer und allgegenwärtiger werden und die unterstützenden Technologien wie KI, maschinelles Lernen und 5G reifen.

Fortune Business Einblicke hat kürzlich die folgenden Vorhersagen in Bezug auf das Wachstum des IoT gemacht: "Der globale Markt für das Internet der Dinge (IoT) lag im Jahr 2019 bei 250,72 Milliarden und wird bis 2027 voraussichtlich 1.463,19 Milliarden erreichen, mit einer CAGR von 24,9 % im Prognosezeitraum."

Einige der wirklich treibenden Faktoren sind die Effizienz, die Kosteneinsparungen und andere ROI-Metriken, die eine Reihe von Unternehmen und Branchen durch die Reduzierung manueller Prozesse, den geringeren Ressourcenverbrauch und die vorausschauende Wartung zur Vermeidung kostspieliger Ausfallzeiten oder sogar katastrophaler Geräteausfälle realisieren können. 

Außerdem gibt es einen Marktbedarf. Und die COVID-19-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig problemlösende vernetzte Lösungen sind - wie berührungslose und berührungsarme interaktive Displays, freihändige Bezahlvorgänge im Einzelhandel und Transportdrehkreuze, die das Berühren von Oberflächen überflüssig machen. Industrie 4.0 und Automatisierung werden die Akzeptanz ebenfalls massiv vorantreiben. Entwickler haben eine enorme Chance, ein Teil dieser Trends zu sein.

Digi kann Sie bei der Definition, Entwicklung und Bereitstellung Ihrer vernetzten Lösung unterstützen

Möchten Sie die Technologie der nächsten Generation für Ihr Unternehmen oder Ihre Gemeinde nutzen? Kontakt. Ein Digi-Experte kann Ihnen helfen, die Ziele für Ihr Design oder Ihren Einsatz zu identifizieren, Standortuntersuchungen durchzuführen und alle benötigten Komponenten zu beschaffen. Unsere Teams bieten sogar Experten für Wireless-Design, Anwendungsentwicklung und Bereitstellung an. 
 
Unser aufgezeichnetes Webinar ansehen
Erfahren Sie mehr über sichere, zuverlässige Netzwerklösungen für Remote-Mitarbeiter

Verwandte Inhalte

LASARRUS LASARRUS Medical Wearables verbinden Sensoren mit Fernüberwachung zur Verbesserung von Physiotherapieprozessen und -ergebnissen LASARRUS entwickelt neue, innovative Geräte, um die Ergebnisse der Physiotherapie für Opfer von Schlaganfällen oder Gelenkverletzungen zu verbessern. Seine... GESCHICHTE LESEN Kann 5G der Umwelt helfen? Kann 5G der Umwelt helfen? Mit der Einführung von 5G-Netzen werden die Vorteile in vielen verschiedenen Sektoren enorm sein, einschließlich Energie- und Ressourcenmanagement.... BLOG LESEN Was ist Clean Tech und wie wird sie durch IoT ermöglicht? Was ist Clean Tech und wie wird sie durch IoT ermöglicht? Der Einsatz von IoT-fähiger sauberer Technologie nimmt zu, da Kommunen versuchen, die Luftqualität zu verbessern und Unternehmen... BLOG LESEN Robuste Lösungen für vernetzte Systeme in Gebäuden Robuste Lösungen für vernetzte Systeme in Gebäuden Gebäudemanager sowie OEMs, die unterstützende Dienstleistungen und Technologie für das Gebäudemanagement anbieten, stellen fest, dass... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Zero-Touch-Konfiguration Zero-Touch-Konfiguration Hands-off-Ansatz für Sicherheitsfixes und Routine-Updates. ANSEHEN PDF Industrial IoT at the Edge: Fernzugriff auf kritische Infrastrukturen Industrial IoT at the Edge: Fernzugriff auf kritische Infrastrukturen Die Bereitstellung von industriellen IoT-Anwendungen kann mit Herausforderungen verbunden sein. Wie verwalten Sie den Fernzugriff auf Ihre Geräte? Sollte... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Kommunikationsinfrastruktur für unternehmenskritische Verkehrsmanagementlösungen: Digi White Paper Kommunikationsinfrastruktur für unternehmenskritische Verkehrsmanagementlösungen: Digi White Paper Erfahren Sie, wie Smart Cities und Intelligent Transportation Systems (ITS)-Gruppen durch die Aufrüstung ihrer Verkehrsmanagement-Lösungen die Verkehrsführung und Notfallmaßnahmen verbessern und gleichzeitig die Kosten senken können. ANSEHEN PDF Sichere, zuverlässige Konnektivität für Remote-Arbeiter beginnt hier Sichere, zuverlässige Konnektivität für Remote-Arbeiter beginnt hier Höhere Geschwindigkeiten, größere Bandbreiten und sicherere Netzwerkverbindungen sorgen dafür, dass Mitarbeiter an entfernten Standorten produktiver sind - und sich mehr engagieren. ICH WILL DAS Was machen IoT-Geräte? IoT-Geräte-Beispiele Was machen IoT-Geräte? IoT-Geräte-Beispiele Das Internet der Dinge (IoT) verändert auf unzählige Arten und Weisen eine Vielzahl von Branchen und Sektoren, indem es... BLOG LESEN IoT im Gesundheitswesen: Anwendungen und Use Cases IoT im Gesundheitswesen: Anwendungen und Use Cases Das Internet der Dinge (IoT) im Gesundheitswesen ist aus einer Reihe von Gründen ein schnell wachsender Bereich, u. a. weil vernetzte Geräte Daten sammeln können... BLOG LESEN Fünf Tipps für die erfolgreiche Entwicklung von IoT-Anwendungen Fünf Tipps für die erfolgreiche Entwicklung von IoT-Anwendungen Dieser Praxisleitfaden bietet einen Überblick über fünf Möglichkeiten, das Design Ihres drahtlosen IoT-Produkts zu verbessern, schneller auf den Markt zu kommen und die Zuverlässigkeit Ihrer Lösung zu erhöhen. ANSEHEN PDF Fernüberwachung der Temperatur von verderblichen Waren spart Geld und verhindert Gefahren RMONI, ein 2005 gegründetes Unternehmen mit Sitz in Belgien, bietet eine drahtlose Fernüberwachung wichtiger Steuerungsparameter, einschließlich... GESCHICHTE LESEN Drahtlose Tanküberwachung mit 1844myfuels Es wird oft gesagt, dass "man nicht managen kann, was man nicht misst". Dies trifft in hohem Maße zu, wenn es um die Tanküberwachung geht... GESCHICHTE LESEN Digi Gateways ermöglichen Wildfire-Früherkennungssystem Firebreak USA Corp. ist ein führender Hersteller von Systemen zur Erkennung von Flächenbränden. Das FirePosse™-System des Unternehmens detektiert... GESCHICHTE LESEN