Haben Sie eine Frage?

Was machen IoT-Geräte? IoT-Geräte-Beispiele

Das Internet der Dinge (IoT) verändert eine Vielzahl von Branchen und Sektoren, indem es ein noch nie dagewesenes Maß an Automatisierung, Intelligenz und Konnektivität zu Preis-/Leistungspunkten bietet, die zuvor undenkbar waren. Lassen Sie uns über einige IoT-Gerätebeispiele sprechen, um zu zeigen, wie unsere Welt immer vernetzter wird. Erstens - welche Produkte und Anwendungen werden durch IoT-Geräte verbunden und warum?

Im Consumer-Bereich sehen wir viele verschiedene Anwendungen für die Heimautomatisierung, wie intelligente Thermostate, vernetzte Türklingeln, intelligente Kaffeemaschinen und vernetzte Kühlschränke, die die Art und Weise verändern, wie Verbraucher über ihre persönlichen Infrastrukturen denken und mit ihnen interagieren.

Allerdings ist es in den kommerziellen und industriellen Bereichen, wo die IoT hat den größten Einfluss, Verbesserung der Effizienz, Genauigkeit, Sicherheit und Bereitstellung von Daten, Berichten, Warnungen und Einblicken.

Im Energie- und Industriebereich sehen wir intelligente Zähler, Tankfernüberwachung und Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Intelligente Städte setzen das IoT ein, um vernetzte Beleuchtung, Verkehrsmanagementsysteme und intelligente Transportsysteme zu schaffen. Die Präzisionslandwirtschaft führt zu höheren Ernteerträgen und niedrigeren Kosten und schafft Effizienzen, die sich auf die Umwelt auswirken. positive Auswirkungen auf die Umwelt. Und im Einzelhandel verbessert das IoT dramatisch alles, von intelligenten Geldautomaten bis hin zu digitalen Schildern und Kiosken.

Wenn es um IoT-Hardware und Konnektivität geht - die zugrunde liegende Infrastruktur, die das Internet der Dinge zum Leben erweckt - bietet Digi die entscheidenden IoT-Geräte für Ihre Anwendungsentwicklung an oder arbeitet eng mit wichtigen Lieferanten zusammen. Zu den IoT-Gerätebeispielen, die wir in diesem Blog-Beitrag besprechen, gehören die folgenden:  
  • Sensoren
  • Funkgeräte
  • Systeme auf Modulen (SOMs) und Einplatinencomputer (SBCs)
  • Gateways
  • Mobilfunk Router
Darüber hinaus werden wir über einen weiteren wichtigen Aspekt beim Aufbau einer drahtlosen Anwendung mit IoT-Geräten sprechen: Enterprise Device Management Software, die die zentrale Überwachung, Verwaltung und Entscheidungsfindung ermöglicht, die für eine effektive Überwachung des eingesetzten Gerätenetzwerks erforderlich ist. Digi liefert Software der Enterprise-Klasse, um das breite Portfolio an Geräten und Komponenten zu verwalten, die Betriebszeit zu verbessern und die Sicherheit zu erhöhen. 
 

Sensor-SymbolWas machen Sensoren in IoT-Anwendungen?

In IoT-Geräten und -Anwendungen fungieren Sensoren als "Augen und Ohren" von Installationen in einer Vielzahl von Anwendungsfällen, von Öl und Gas über Landwirtschaft, C&I-Messung, Industrietanks, kommunale Abwassersysteme, Sicherheitssysteme und mehr. Es gibt eine Vielzahl von Komponenten von verschiedenen Digi-Partnern, die Daten über ihre Umgebung überwachen und erfassen können - Bewegung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Volumen, Druck, Durchfluss, Beschleunigung, Schall, Licht - im Grunde alles, was sich bewegt oder in irgendeiner Weise schwankt.

Der Sensor wandelt seine Ergebnisse in ein für den Menschen lesbares Format um, das am Sensorstandort angezeigt wird, oder er überträgt diese Daten an einen zentralen Server zum Ablesen oder zur Weiterverarbeitung. In vielen Fällen wird ein Sensorbericht einen Prozess auslösen. Dies kann alles sein, von der Steuerung des Wasserdurchflusses bis zum Einschalten eines Ventilators oder eines Bewässerungssystems oder dem Senden eines Alarms.

Häufige Verwendungszwecke für Sensoren

  • Landwirtschaftlich (z. B. Bodenbedingungen und Feuchtigkeit)
  • Tanküberwachung
  • Durchfluss-Messung
  • Überwachung des Gaspegels

Überlegungen zur Auswahl von Sensoren

Bei der Auswahl eines Sensors für eine IoT-Anwendung sind einige der wichtigsten Faktoren zu berücksichtigen: Genauigkeit, Umgebungsbedingungen, Temperatur-/Feuchtigkeits-Betriebsbedingungen, Reichweite (Ober- und Untergrenzen), Kalibrierung und Kosten. Der Sensor, den Sie einsetzen, muss für die Umgebung ausgelegt sein, in der er installiert wird. Da viele Sensoren in rauen Außenumgebungen arbeiten und oft rund um die Uhr optimal funktionieren müssen, ist dies eine wichtige Überlegung.
 

Was machen Funkgeräte in IoT-Anwendungen?

Ein Hochfrequenzmodul sendet drahtlos Signale zwischen zwei Geräten, die mit einem Sender und einem Empfänger ausgestattet sind. Für viele Anwendungen sind HF-Module aus mehreren Gründen ideal:
  • Sie müssen die Funkschaltungen nicht von Grund auf neu entwerfen
  • Im Fall der Digi XBee®-Funkgeräte werden sie mit FCC- und anderen erforderlichen Zertifizierungen geliefert.
  • Sie verwenden unlizenziertes Spektrum.
  • Darüber hinaus benötigen ihre Übertragungen keine Sichtverbindung und können sich über viele Kilometer erstrecken.
Zugehöriger Blog-Beitrag: Wie kommunizieren IoT-Geräte?
 

Häufige Verwendungszwecke für Funkgeräte

  • Industrielle Automatisierung
  • Intelligente Stadtbeleuchtung
  • Intelligente Landwirtschaft
  • Digitale Beschilderung
  • Solarfelder
  • Rideshare-Anwendungen

Überlegungen zur Auswahl von Funkgeräten

Das Design von elektronischen Funkgeräten ist aufgrund der Empfindlichkeit von Funkschaltungen und der für eine bestimmte Frequenz erforderlichen Genauigkeit von Komponenten und Layouts notorisch komplex.

Darüber hinaus müssen Sie den Herstellungsprozess sorgfältig überwachen, um sicherzustellen, dass die HF-Leistung nicht beeinträchtigt wird. Funkschaltungen unterliegen in der Regel Grenzwerten für abgestrahlte Emissionen, was eine Konformitätsprüfung und Zertifizierung durch eine Normungsorganisation wie ETSI oder die U.S. Federal Communications Commission (FCC) erforderlich macht.

Aus diesen Gründen finden viele Konstrukteure, dass es einfacher ist, ein vorgefertigtes, vorzertifiziertes Funkmodul "einzubauen", anstatt ein diskretes Design zu versuchen, was Zeit und Geld bei der Entwicklung spart.

RF-Module werden häufig in Verbraucheranwendungen (z. B. Garagentoröffner) und drahtlosen Alarm-/Überwachungssystemen sowie in industriellen Fernbedienungen und intelligenten Sensoranwendungen eingesetzt. Sie ersetzen zunehmend ältere Infrarot-Kommunikationsanwendungen, da sie für den Betrieb keine Sichtverbindung benötigen.

Die am häufigsten verwendeten Frequenzen in kommerziell erhältlichen HF-Modulen sind die industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ISM) Funkbänder (wie 433,92 MHz, 915 MHz und 2,4 MHz). Diese Frequenzen werden aufgrund von nationalen und internationalen Vorschriften für die Verwendung von Funk für die Kommunikation verwendet. Geräte mit geringer Reichweite können auch Frequenzen nutzen, die für unlizenziertes Spektrum verfügbar sind, wie 315 MHz und 868 MHz.

RF-Module können einem definierten Protokoll für RF-Kommunikation entsprechen, wie z. B. Zigbee, Bluetooth Low Energy oder Wi-Fi, oder sie können ein proprietäres Protokoll implementieren. Während ein Mobilfunk Funkgerät auf ähnliche Weise arbeitet, verbindet sich ein Mobilfunk Funkmodul im Gegensatz zu einem HF-Modul direkt mit einem Mobilfunkmast zur Kommunikation, während ein HF-Modul ein Gateway benötigt, um mit der Außenwelt - dem Internet - zu interagieren.

SOM- und SBC-SymboleWas leisten System-on-Module und Single-Board-Computer in IoT-Anwendungen?

A System auf Modul (SOM) integriert eine Systemfunktion in einem einzigen Modul und bringt Einfachheit und Intelligenz in ein eingebettetes IoT-System.

Für IoT-Anwendungen ermöglichen integrierte drahtlose Konnektivität (einschließlich Wi-Fi-, Bluetooth- und Mobilfunk -Verbindungen) einen breiten Einsatz in zahlreichen Szenarien. Ein niedriger Stromverbrauch ist ebenfalls von hoher Priorität. Ein bemerkenswerter Vorteil von SOMs ist, dass sie die Zeit und Kosten für die Entwicklung eines PCB-basierten Designs reduzieren. SOMs bieten eine hervorragende Wiederverwendbarkeit des Designs und können in viele eingebettete Computeranwendungen integriert werden.

A Einplatinencomputer (SBC) bietet einen kompletten Computer, der auf einer einzigen Platine aufgebaut ist, einschließlich Mikroprozessoren, Speicher, Ein-/Ausgabe und Anschlussmöglichkeiten. Im Gegensatz zu einem Desktop-Personalcomputer haben SBCs normalerweise keine Erweiterungssteckplätze. Digi SBCs basieren auf NXP-Mikroprozessoren und bieten vorzertifizierte Wi-Fi- und Bluetooth-Konnektivität, überlegene Energieverwaltung und Sicherheit auf Unternehmensebene.
 

Häufige Verwendungen für SOMs und SBCs

  • Medizinische Bildgebung
  • Medizinische Geräte wie Precision Care
  • Präzisionslandwirtschaft
  • Elektrofahrzeuge und Ladestationen für Elektrofahrzeuge
  • Interaktive Kioske und Verkaufsautomaten

Überlegungen zur Auswahl von SOMs und SBCs

Die Auswahl des richtigen Produkts für Ihre Anwendung ist ein wichtiger Evaluierungsprozess. Entwicklungsteams beginnen in der Evaluierungs- und Prototyping-Phase oft mit Single-Board-Computern und entscheiden sich dann für ein SOM für das endgültige Design, das den Formfaktor, die Konnektivitätsfunktionen und die Leistungsanforderungen der endgültigen Anwendung bietet.

Einige der wichtigen Faktoren sind die Entwicklungsumgebung und ob es unterstützende Bibliotheken und Dokumentationen gibt. Die System-on-Module und SBCs von Digi basieren beispielsweise auf Open-Source-Betriebssystemen und werden mit Bibliotheken und Dokumentation unterstützt, um ein schnelles Prototyping und eine schnelle Entwicklung zu ermöglichen und eine schnelle Markteinführung sicherzustellen. Sie können mehr über Digi lesen SOMs und SBCs auf Digi.com.
 

Gateway-SymbolWas machen Gateways in IoT-Anwendungen?

A gateway ist ein IoT-Gerät, das als Verbindungspunkt zwischen dem Internet (Cloud) und Steuerungen, Sensoren und anderer IoT-Hardware dient. Alle Daten, die sich in die Cloud bewegen oder umgekehrt, gehen durch das Gateway, das entweder eine dedizierte Hardware-Appliance oder ein Softwareprogramm sein kann.

Bei IoT-Anwendungen können Sensoren Tausende von Datenpunkten pro Sekunde erzeugen. Das Gateway verarbeitet diese Daten lokal, bevor es sie an die Cloud sendet, wodurch die Menge der weiterzuleitenden Daten minimiert wird. Dadurch verbessern sich die Reaktionszeiten und Netzwerkkosten erheblich.

Das IoT-Gateway kann auch zusätzliche Sicherheit für das IoT-Netzwerk und die Daten, die es transportiert, bieten. Da ein IoT-Gateway Informationen in beide Richtungen verwaltet, schützt es diese Daten vor Lecks und verhindert, dass IoT-Geräte kompromittiert werden, dank Manipulationserkennung, Verschlüsselung, Hardware-Zufallszahlengeneratoren und Krypto-Engines.
 

Häufige Verwendungszwecke für Gateways

  • Anschließen von Funkgeräten
  • Verbindung zum Internet
  • Schienenkommunikation
  • Datenverschlüsselung und -verwaltung im Edge Computing
  • Sensor-Kommunikation

Überlegungen zur Auswahl von Gateways

Gateways können in einer Vielzahl von Szenarien betrieben werden, von temperaturgesteuerten Inneninstallationen bis hin zu abgelegenen Außeninstallationen. Wenn die Anwendung den Betrieb des Gateways in einer rauen Umgebung erfordert, ist es wichtig, ein Gateway mit einem gehärteten Gehäuse zu wählen, das dafür ausgelegt ist, Umweltfaktoren wie extremen Temperaturen, Feuchtigkeit und Vibrationen standzuhalten.
 

Was leisten Mobilfunk Router in IoT-Anwendungen

Ein Mobilfunk -Router bietet einen gemeinsamen Internetzugang über ein Mobilfunk -Gateway. Eine Standard-Funkschnittstelle macht es für netzwerkfähige Geräte einfach, die Verbindung gemeinsam zu nutzen. Der Mobilfunk -Router erhält seinen Internetzugang über einen Mobilfunkmast.

Es gibt keine kabelgebundenen Verbindungen, so dass der Router Mobilfunk ein Internet-Gateway für unterwegs darstellen kann, z. B. in einem fahrenden Zug, in einem Gebiet ohne Festnetzanschluss oder als Ausweichmöglichkeit für eine alternative Verbindung.
 

Häufige Verwendungszwecke für Mobilfunk Router

  • Business-Konnektivität für Einzelhandel und Unternehmen
  • Transportsysteme (z. B. Kommunikation zwischen Versand und Betreibern, Sicherheitssysteme und On-Board-Wi-Fi)
  • Digitale Beschilderung, Geldautomaten und Kioske
  • GPS-Routing
  • Intelligente Aufzüge
Heute, mit Mobilfunk Routern wie dem First-Net Ready™ Digi® TX54Mobilfunk können Router mit integrierter Band-14-Fähigkeit installiert werden, um eine präventive Mobilfunk Kommunikation für Ersthelfer und erweiterte primäre Benutzer im Falle eines Notfalls oder eines katastrophalen Ereignisses.
 

Überlegungen für Mobilfunk Router

Die Auswahl an Routern ist riesig, da Router eine enorme Bandbreite an Zwecken erfüllen, vom einfachen Datenrouting in einem kleinen Netzwerk bis hin zur präventiven Notfallkommunikation für Ersthelfer. Router können für interne Umgebungen oder für robuste Außeninstallationen gebaut werden, die dramatischen Temperaturschwankungen sowie Feuchtigkeit, Vibrationen und anderen Umweltfaktoren ausgesetzt sind.

Darüber hinaus verfügen Router über eine breite Palette von Funktionen, die von den Anforderungen an die Konnektivität abhängen, davon, ob die Kommunikation von stationären oder mobilen Punkten aus erfolgt, von den Anforderungen der Anwendung an die Sicherheit, an die Partitionierung der Kommunikation, an die Mobilfunk Konnektivität mit mehreren Carriern und von den Failover-Anforderungen des geschäftlichen Anwendungsfalls.

Um Kunden bei der Evaluierung des richtigen Routers für ihre Anwendung zu unterstützen, hat Digi drei verschiedene Kategorien für Mobilfunk Router: Kontakt Digi mit Anfragen oder Beratung bei der Auswahl des richtigen Mobilfunk Routers für Ihre Anwendungsbedürfnisse.
 

Der Unterschied zwischen Routern, Gateways und Extendern

Wenn es um die Mobilfunk Kommunikationshardware geht, ist das erste Gerät, das angesprochen werden muss, das Modem, das im Grunde ein "dummes" Gerät ist - nicht intelligent und nicht programmierbar. Das Modem sendet einfach den Datenverkehr von Punkt A nach Punkt B, ohne jegliche Manipulation oder Datensicherung. Im Gegensatz dazu ist ein Router oder Extender ein hochintelligentes Gerät. Tatsächlich enthält jeder Digi-Router ein Mobilfunk Modem, und die meisten Digi-Router unterstützen sogar mehrere Mobilfunk Betreiber mit Dual-SIMs.

Ein hochwertiger Router sollte auch eine robuste Firewall bieten, die den Datenverkehr auf Paketebene prüft, den eingehenden Datenverkehr mit den ausgehenden Anfragen abgleicht und zahlreiche Tunneloptionen für die Datensicherheit unterstützt, z. B. IPSec, GRE, L2TP, PPTP oder sogar offene VPN. Viele industrietaugliche Mobilfunk Router enthalten eine Ein-/Ausgabe- oder E/A-Option, um einfache Vorgänge für Feldgeräte zu verarbeiten, z. B. das Abschalten einer überhitzten Pumpe.

Ein Mobilfunk Gateway verfügt nicht über den Grad der Steuerung des Netzwerkverkehrs wie ein Router, bietet aber in der Regel eine vereinfachte Konfiguration. Gateways haben oft ein integriertes Programmiermodell oder einfache Steuerungsoptionen. Per Definition bieten Gateways Protokollübersetzung. So kann es sich um Zigbee, drahtgebunden oder Modbus nach Mobilfunk handeln, oder auch um andere Technologien. Es gibt zahlreiche Optionen, wenn es um Mobilfunk Gateways geht.

Zugehöriger Blog-Beitrag: Mobilfunk Router, Extender und Gateways: Was ist der Unterschied?
 

Geräteverwaltungssoftware für Unternehmen

IoT-Geräte-ManagementDamit eine IoT-Lösung Ihren Anforderungen gerecht wird, ist eine Enterprise Device Management-Software für die erfolgreiche Bereitstellung und Verwaltung Ihrer Geräte unerlässlich. Nach der Bereitstellung sind Ihre Geräte möglicherweise nicht physisch zugänglich, oder die Größe Ihrer Bereitstellung macht es äußerst unpraktisch, sich manuell um die Geräte zu kümmern. Unternehmensverwaltungssoftware wie z. B. Digi Remote Manager® (Digi RM) ermöglicht es Ihrem Team, ein Projekt vom Konzeptnachweis bis hin zur Bereitstellung und langfristigen Verwaltung der Geräte erfolgreich durchzuführen, sobald diese am endgültigen Standort sind.

IoT-Geräte müssen häufig in Bezug auf Konfiguration, Funktionen und Sicherheit aktualisiert werden, um den aktuellen Geschäftsanforderungen gerecht zu werden. Eine geeignete Verwaltungslösung ermöglicht es einem Administrator, schnell und sicher die Konfiguration zu ändern, die Firmware zu aktualisieren oder Sicherheitspatches für IoT-Geräte zu verteilen. Mit dieser Software können Sie von überall aus auf die Daten von IoT-Geräten zugreifen, egal ob im Home Office oder im Außendienst, und diese Daten auch in Ihre eigene Cloud-Plattform integrieren.

Mit einer Geräteverwaltungssoftware für Unternehmen wie DRM können Sie außerdem ganz einfach detaillierte Berichte und Echtzeitwarnungen per Text, E-Mail oder interner Verwaltungssoftware über den Zustand des Netzwerks und der Geräte erhalten, die zuvor unbemerkt geblieben wären.
 

Das IoT in Aktion: Anwendungsfälle für IoT-Geräte

Wenn es um das Design einer IoT-Gerätebereitstellung geht, gibt es keine Einheitsgröße für alle. Die folgende Abbildung zeigt Beispiele für IoT-Geräte in einem industriellen IoT-Anwendungsfall (IIoT), in dem Daten von mehreren Punkten gesammelt und dann über Mobilfunk IoT-Geräte an die Cloud weitergeleitet werden, wo verschiedene Geräte und Endbenutzeranwendungen auf diese Informationen zugreifen und sie verwalten können. IoT-Gerätearchitektur Der vielleicht beste Weg, die Macht und den Umfang des IoT zu verstehen, ist zu sehen, wie führende Organisationen Digi IoT-Hardware eingesetzt haben, um mehr Intelligenz, Geschwindigkeit und Konnektivität in enge Räume und weit entfernte Orte zu bringen. Hier sind einige Anwendungsfälle, die veranschaulichen, wie das IoT Ihrer Organisation helfen kann, Effizienz zu schaffen und Prozesse zu verbessern.
  • Intelligente Straßenbeleuchtung: Die Beleuchtung von Straßen und öffentlichen Plätzen ist ein großer Kostenfaktor für Kommunen. In Straßenlaternen eingebettete IoT-Geräte ermöglichen es Kommunen, relevante Parameter drahtlos und aus der Ferne zu überwachen und zu verwalten sowie Straßenlaternen zu steuern - vom Dimmen der Lampen zu bestimmten Zeiten bis hin zum Einstellen von Zeitplänen zum Energiesparen. Mit intelligenten Straßenlaternen können Städte den Status von Lampen auf Straßen, in Parks, an Bahnhöfen und anderen öffentlichen Bereichen überwachen, um die Sicherheit zu verbessern, Betriebskosten zu senken, CO2-Emissionen zu reduzieren und Wartungspläne zu optimieren.
  • Öffentlicher Verkehr: Verkehrsbetriebe setzen IoT-Lösungen ein, um die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und Leitstellen zu erleichtern. IoT-Geräte ermöglichen auch Fahrgast-Wi-Fi, sammeln Echtzeit-Diagnosen von Bordcomputern und Sensoren, Fahrpreiserfassung in Echtzeit, mobiles Ticketing und erhöhen die Sicherheit durch Fahrzeugverfolgung und Videofernzugriff.
  • Smart Metering: Das IoT kann vernetzte Lösungen für Smart Metering liefern, die den IT-Support und die damit verbundenen Kosten rationalisieren und gleichzeitig Zählerdaten an SCADA-Software und/oder andere Datenbanken liefern und in wertvolles Wissen umwandeln. IoT-Lösungen bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuverlässigkeit, eliminieren unnötige Verdrahtungskosten und reduzieren die Installationszeiten. Als Ergebnis können Sie leicht entfernte Geräte überwachen und Verbrauchskennzahlen in Echtzeit erhalten. Darüber hinaus können langlebige IoT-Anwendungen die Sicherheit und Effizienz der Mitarbeiter erhöhen, indem sie drahtlose Sensornetzwerke einsetzen, anstatt dass Mitarbeiter in gefährliche Arbeitsumgebungen reisen müssen.
  • Abfallwirtschaft: Das IoT ist eine ideale Lösung für das Wasser-, Abfall- und Abwassermanagement, da es die Effizienz verbessert, Kosten senkt und die Betriebskontrolle erhöht. Setzen Sie IoT-Geräte zur drahtlosen Überwachung in Brunnen, Hebeanlagen, Abwasserkanälen und anderen Wasseraufbereitungssystemen ein, die eine Fernkommunikation in den rauesten Umgebungen ermöglichen. Das IoT verbindet lokale und entfernte Anlagen, um Aufbereitungsanlagen die Aufrüstung, Automatisierung und Verwaltung kritischer Kontrollsysteme zu erleichtern. Stellen Sie sicher, dass Wasserstände, Durchflussmengen und andere wichtige Überwachungs- und Leistungsdaten zeitnah, konsistent und genau geliefert werden. Die Konnektivitätslösungen von Digi sind speziell für die Anforderungen der Überwachung von Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen, der SCADA-Kommunikation, des Chemikalienverbrauchs, der Pumpenhaus- und Durchflusssteuerung und sogar der Videofernüberwachung konzipiert. Ihre Betriebsleiter können Schwellenwerte und Alarme festlegen, manuelle Prozesse reduzieren oder eliminieren und die Sicherheit optimieren - insbesondere in gefährlichen Arbeitsbereichen - um Überläufe und behördliche Strafen zu vermeiden.
  • Kioske und Digital Signage: Das IoT ermöglicht es Kioskbetreibern, integrierte Lösungen mit zuverlässiger, kostengünstiger Internetkonnektivität einzusetzen. So können Sie Kreditkarten in einer unbeaufsichtigten Umgebung akzeptieren (mit PCI-DSS 3.0-Konformität) und M2M-Übertragungen zu und von Datenzentren durchführen, die den Bestand und andere wichtige Betriebsinformationen verwalten. Wenn Sie eine digitale Beschilderung betreiben, können Sie Ihre Inhalte in Echtzeit über verteilte Standorte hinweg aktualisieren. Das IoT eliminiert unnötige Verkabelungs- und Grabenkosten und verkürzt die Installationszeiten drastisch. Und Sie können den Support vor Ort mit umfassendem Gerätemanagement und Services einfach überwachen, verwalten und einschränken.
Lesen Sie über diese und andere Projekte in der Kundengeschichten Bereich der Digi-Site.

Das IoT revolutioniert eine Vielzahl von Märkten in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt. Um mit den Wettbewerbern in Ihrem Markt Schritt zu halten und sie zu übertreffen, egal ob es sich um Energie, Smart Cities, Medizin, Industrie, Einzelhandel oder Transport handelt, sind IoT-Geräte der Schlüssel, um Vorteile wie Automatisierung, Effizienzsteigerung, Intelligenz, Datenmetriken und Konnektivität und Kommunikation zu erlangen.

Auf dem heutigen Markt ist die Disruption viel einfacher und kann sich sehr schnell über weite Teile der Marktsegmente ausbreiten, da die Entwicklung der Technologie zu niedrigeren Preisen für Geräte mit größeren Fähigkeiten führt. Kommerzielle und industrielle Bereiche realisieren viele dieser Gewinne und Gewinne, die durch das IoT möglich geworden sind. Zum Beispiel haben Unternehmen wie Progressive und Redbox neue Technologien im IoT genutzt, um Spieler zu übertreffen, die einst als unantastbar galten, wie Allstate und Blockbuster.

In Bezug auf IoT-Hardware ist Digi hier, um Ihr Partner und Vermittler in allen Dingen des IoT zu sein. Wir verfügen über ein komplettes Portfolio an Angeboten, die Ihnen dabei helfen, neue Herausforderungen in Ihrem Unternehmen zu meistern, sobald diese auftauchen, sowie über die langjährige Erfahrung, um Sie auf dieser Reise mit allen oben genannten IoT-Produkten zu unterstützen.

Digi kann Ihre IoT-Evaluierungs- oder Entwicklungsinitiativen in jeder Phase unterstützen. Unser Kundenspezifische Entwicklung Team kann das Prototyping von Anwendungen, die Entwicklung, das Testen und die Planung der Markteinführung unterstützen, und unser Professionelle Dienstleistungen Team kann bei der Standortbestimmung, Planung und IoT-Einführung mit Digi Mobilfunk Geräten helfen. Kontakt um loszulegen.

Hinweis: Dieser Blogbeitrag wurde ursprünglich im Jahr 2019 veröffentlicht und im April 2021 aktualisiert.
 
Laden Sie unseren Green Tech Applications Guide herunter
Erfahren Sie, wie IoT Solar- und Windkraftanlagen, Elektrofahrzeuge, intelligente Städte und vieles mehr miteinander verbindet

Verwandte Inhalte

Die IoT-Revolution: Grüne Technik vernetzen Die IoT-Revolution: Grüne Technik vernetzen Jede Organisation, Gemeinde und jedes Anwendungsentwicklungsteam hat die Möglichkeit, an der grünen Wirtschaft teilzunehmen - ein... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Wie Edge Compute die Mobilfunk Konnektivität ergänzt Wie Edge Compute die Mobilfunk Konnektivität ergänzt Heutige vernetzte Anwendungen gehen von kabelgebundenen Systemen zu Mobilfunk über, was die Netzwerkgeschwindigkeit und... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Warten Sie! Stellen Sie angeschlossene Geräte nicht ohne dies ein Warten Sie! Stellen Sie angeschlossene Geräte nicht ohne dies ein Die Art und Weise, wie Sie angeschlossene Geräte vor dem Einsatz konfigurieren, kann den entscheidenden Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, wichtige Erkenntnisse zu gewinnen... BLOG LESEN Wie die Pandemie den Bedarf an IoT-Lösungen beschleunigt hat Wie die Pandemie den Bedarf an IoT-Lösungen beschleunigt hat Die COVID-19-Pandemie hat die Voraussetzungen für eine beschleunigte Einführung von Kommunikationstechnologien und Automatisierungen geschaffen, die die... BLOG LESEN Die 4 Stufen der IoT-Architektur Die 4 Stufen der IoT-Architektur IoT-Anwendungen produzieren Daten. Und wo es Daten gibt, muss es eine IoT-Architektur geben, die den Daten sagt, wohin sie gehen sollen... BLOG LESEN Was ist das Smart Grid und wie wird es durch IoT ermöglicht? Was ist das Smart Grid und wie wird es durch IoT ermöglicht? Das "Smart Grid" ist das elektrische Netz der nächsten Generation - aktualisiert mit Kommunikationstechnologie und Konnektivität, um... BLOG LESEN Der ROI des IoT: Zeigen Sie uns das Geld Der ROI des IoT: Zeigen Sie uns das Geld Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) ist ein wachsendes Phänomen in der Heimautomatisierung, in intelligenten Städten und in einer Vielzahl von Branchen. BLOG LESEN Kundenspezifische Entwicklung Kundenspezifische Entwicklung Digi Wireless Design Services hilft Unternehmen bei der Lösung von Geschäftsproblemen durch die Einbindung von Wireless-Technologien zur Entwicklung innovativer M2M-Produkte Sehen Sie, wie die Digi XBee Tools alles bieten, was Sie während des gesamten Lebenszyklus einer IoT-Anwendung benötigen Sehen Sie, wie die Digi XBee Tools alles bieten, was Sie während des gesamten Lebenszyklus einer IoT-Anwendung benötigen Das komplette Toolset umfasst Entwicklungs-, Produktions- und Deployment-Tools, mit denen Sie schneller auf den Markt kommen und Ihre... VIDEO ANSEHEN