Industrielle Fernüberwachung: Was es ist, Vorteile und Anwendungsfälle

Jedes Unternehmen muss effizienter arbeiten, sei es, um die Betriebskosten zu senken, potenzielle Anlagenausfälle zu erkennen und zu verhindern, bevor sie auftreten, oder um einen Mangel an Fachkräften zu vermeiden. Die industrielle Fernüberwachung kann dabei helfen. Mit der Fernüberwachung kann Ihr Industriebetrieb Augen und Ohren an den entlegensten Standorten haben, ohne dass Sie für jedes kleine oder große Problem Personal an diese Standorte schicken müssen.

Verbesserung der betrieblichen Effizienz. Kosteneinsparungen. Verbesserte Sicherheit. Verbesserte Prozessqualität. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass weniger Lkw-Rollen eine bessere Umweltverträglichkeit bedeuten. Dies sind nur einige der treibenden Faktoren für die Umstellung auf industrielle Fernüberwachung in einer Vielzahl von Industriebetrieben. In diesem Blogbeitrag befassen wir uns mit den verschiedenen Arten der Überwachung und damit, wie sie ein robusteres Unternehmen mit besseren Ergebnissen unterstützen.

Was ist industrielle Fernüberwachung?

Wenn Sie wissen, dass eine Maschine in Ihrer Fertigungslinie wahrscheinlich ausfallen wird, können Sie Ausfallzeiten reduzieren und Kosten und Arbeitsaufwand sparen. Heutzutage kann die industrielle Fernüberwachung diese Art von kritischen Einblicken in Fabrikhallen, Maschinenräumen, Bergbaubetrieben, Versorgungsunternehmen, Wasser- und Abwasserbetrieben, digitalen Ölfeldern und vielem mehr liefern. Durch die Integration Ihrer industriellen Fernüberwachungssysteme in ein integriertes System, das mit einer Cloud-basierten Softwareplattform verbunden ist, erhalten Sie einen unternehmenskritischen Einblick, erhalten Warnmeldungen, die auf Anomalien hinweisen, können automatisch Servicetickets starten und andere Maßnahmen ergreifen, um den Betrieb planmäßig zu halten und Ausfallzeiten zu vermeiden.

Industrielle Fernüberwachung

Warum ist die industrielle Fernüberwachung wichtig?

Sicherheit und Kosteneinsparungen sind die Hauptvorteile der industriellen Fernüberwachung. Das britische Unternehmen Journeo hat beispielsweise eine End-to-End-Lösung entwickelt, die Echtzeit-Informationen über Fahrzeuge, Systeme und IoT Sensoren im gesamten Verkehrsnetz liefert - und damit nicht nur die Sicherheit der Fahrgäste verbessert, sondern im Falle eines Vorfalls auch Einblicke in Gefahren und CCTV-Aufnahmen zur Analyse bietet.

Ein industrielles Fernüberwachungssystem bietet viele Möglichkeiten zur Kostensenkung. So können beispielsweise Warnungen vor Anlagenausfällen und fehlerhaften Umweltemissionen ausgegeben werden. Die Fernüberwachung hilft den Betreibern, die Sicherheit zu verbessern, kostspielige ungeplante Ausfallzeiten zu verhindern und Geldstrafen zu vermeiden.

Wichtige Gründe für die industrielle Fernüberwachung

  • Höhere Effizienz - Nutzen Sie externes Fachwissen, automatisieren Sie Geräteaktualisierungen und gewinnen Sie datengestützte Erkenntnisse.
  • Kostenreduzierung - Weniger Serviceeinsätze und die damit verbundenen Kosten und Umweltauswirkungen von kraftstoffbetriebenen Fahrzeugen
  • Sorgen Sie für die Sicherheit Ihrer Teams - industrielle Überwachung kann manuelle Inspektionen in gefährlichen Bereichen ersetzen

Arten der industriellen Fernüberwachung

In der Fertigung sind die Gewinnspannen oft gering. Jede Lösung zur Verbesserung von Effizienz, Sicherheit und Kosten ist wichtig. Aus diesem Grund gibt es in der Fertigung viele Anwendungsfälle für die Fernüberwachung. Aber die industrielle Fernüberwachung unterstützt wichtige Erkenntnisse, Automatisierung und betriebliche Verbesserungen in jedem industriellen Bereich.

Weitere Branchen, die von der industriellen Fernüberwachung profitieren, sind unter anderem die Landwirtschaft, der Bergbau, die Wasser- und Abwasserwirtschaft, der Schienenverkehr und andere Massentransportsysteme, die Öl- und Gasindustrie, Energieerzeugungsanlagen und sogar Bauunternehmen.

Laden Sie das Whitepaper von Digi über industrielle Automatisierung IoT herunter.

Herstellungsverfahren

Hersteller verbessern die Sicherheit, senken die Kosten und erhalten durch industrielle Fernüberwachung Einblicke in Echtzeit. Durch die drahtlose Verbindung von Produktionslinien mit cloudbasierter Software erhalten Hersteller Echtzeitinformationen über die Prozesse ihrer Fertigungslinien. Aber das ist nur der Anfang. Fertigungsüberwachungssysteme bieten Managern auch noch andere Vorteile. Dazu gehören die vorausschauende Wartung, die Verbesserung der Produktqualität, die Erhöhung der Maschinenbetriebszeit und die Möglichkeit, automatische Software- und Sicherheitsupdates zu installieren.

Vorausschauende Wartung

Die Wartungsüberwachung ist ein wichtiger Bestandteil jedes industriellen Prozesses. Sensordaten von Maschinen werden in Echtzeit auf einem digitalen Dashboard angezeigt. Dies hilft den Betreibern, die Betriebszeit zu maximieren und die Wartungskosten zu senken. OTIS Elevator zum Beispiel nutzt fortschrittliche Softwaretools, um Probleme an der Anlage vorherzusagen, bevor sie auftreten. Auf diese Weise können Manager die Wartung im Voraus planen, anstatt auf ungeplante Ausfälle zu reagieren.

Überwachung der Emissionen

Industrielle Prozesse, die Gase und Chemikalien in die Atmosphäre freisetzen können, müssen sorgfältig überwacht werden, um sicherzustellen, dass sie keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt haben. Jede Branche mit Gasemissionen muss strenge gesetzliche Auflagen erfüllen. Fernüberwachungslösungen verwenden Sensoren zur Messung von Emissionen. Sie liefern Informationen in Echtzeit, die den Industrieunternehmen helfen, die Umweltauswirkungen zu verringern.

SCADA-Konfiguration und Datenwiederherstellung

SCADA-Systeme (Supervisory Control and Data Acquisition) umfassen sowohl hardware- als auch softwarebasierte Komponenten. Diese Systeme sammeln Echtzeitdaten von industriellen Prozessen zur Steuerung von Maschinen und automatisierten Systemen. Das wachsende Interesse an erneuerbaren Energiequellen und der steigende Wasserbedarf treiben die Überwachung von Industrieanlagen voran. Viele Branchen nutzen SCADA-Systeme, darunter alle Arten von Fertigungsbetrieben, Versorgungsunternehmen, Öl- und Gasraffinerien, die Stromerzeugung und die Telekommunikationsinfrastruktur. 

Erfahren Sie mehr über industrielle Fernüberwachung und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann.

Geschäftliche Vorteile der industriellen Fernüberwachung

Jede Branche strebt nach einem Gleichgewicht zwischen verbesserter betrieblicher Effizienz und besserer Qualität. Ein industrielles Überwachungssystem, das mit Ihrem Unternehmen mitwächst, wenn sich Ihre Anforderungen ändern, kann genau das leisten.

Industriestandort, Überwachungssysteme auf einem Tablet

ROI maximieren

Letztlich geht es bei jeder Investitionsentscheidung darum, die Rendite zu verstehen. Wie lange wird es dauern, bis sich eine Investition auszahlt? Wird die Investition meinen Kunden zugute kommen? Was passiert, wenn ich mich entscheide, die Investition nicht zu tätigen? Dies sind einige der Fragen, die sich Unternehmen stellen, wenn sie eine Investition in eine neue Technologie evaluieren. 

Wenn Industrieunternehmen die Investition in ein industrielles Fernüberwachungssystem in Erwägung ziehen, stellen sie häufig fest, dass es zahlreiche Vorteile in Bezug auf Kosteneinsparungen und Umweltschutz gibt.

Wenn Sie sich für eine Investition in die industrielle Fernüberwachung entscheiden, sollten Sie bedenken, wie diese Systeme Ihren ROI verbessern können.

  • Geringere Betriebskosten - Die Kosten für die manuelle Verwaltung von IoT Geräten ohne ein System können die Kosten für ein Fernüberwachungssystem schnell übersteigen
  • Skalieren ohne zusätzliches Personal - Ob Sie wenig Personal oder ein begrenztes Budget haben, die industrielle Fernüberwachungsautomatisierung kann die Notwendigkeit der Einstellung von zusätzlichem Personal verringern.
  • Nachweis der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zur Vermeidung von Bußgeldern - Überwachungssysteme sammeln und verwalten Daten, um nachzuweisen, dass Ihre Systeme die gesetzlichen Vorschriften einhalten

Qualität beaufsichtigen

Die Qualität Ihrer industriellen Prozesse wirkt sich direkt auf Ihre Betriebsabläufe und die Qualität Ihrer Produktion aus, denn alles, von der Lufttemperatur über den Zustand der Maschinen bis hin zur Cybersicherheit, kann Ihre Prozesse beeinflussen. Bei der industriellen Prozessfernüberwachung arbeiten Hardware und Software zusammen, um die Produktion zu verfolgen. Die Bediener erhalten Warnungen, wenn sich etwas ändert. Wenn industrielle Prozesse das Herzstück Ihres Unternehmens sind, können Sie es sich einfach nicht leisten, bei der Qualität Kompromisse einzugehen.

Drei wichtige Funktionen der industriellen Fernüberwachung, von denen Ihr Unternehmen profitieren kann:

  • Proaktives automatisches Prozessmanagement - Erhalten Sie Warnmeldungen, wenn sich überwachte Metriken ändern
  • Schnelle Identifizierung der Grundursachen - Identifizierung von Qualitätsproblemen, bevor sie die Produktion beeinträchtigen
  • Vorhersage von Ausfällen, bevor sie auftreten - Analyse von Qualitätsdaten im Zeitverlauf zur Vorhersage zukünftiger Ausfälle

Leistung optimieren

Wie optimieren Sie derzeit die Leistung Ihrer Systeme? Bei der industriellen Fernüberwachung tauschen die mit Ihren Maschinen verbundenen Sensoren große Mengen an Echtzeitdaten aus. Maschinenbediener genießen den Komfort, von jedem beliebigen Gerät aus Einblicke in die Leistung zu erhalten. Die Fernüberwachung trägt außerdem dazu bei, die Betriebszeit zu maximieren und die Wartungskosten zu minimieren. Durch proaktive Leistungsüberwachung können Sie Ausfallzeiten und Produktivitätsverluste reduzieren.

Die Optimierung der Leistung durch ein industrielles Fernüberwachungssystem bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter in der Lage sind:

  • Prozesse von überall aus steuern
  • Erhalten Sie Echtzeit-Einblicke in den Zustand Ihres Betriebs
  • Nutzen Sie Warnungen zur vorausschauenden Wartung, um Reparaturen proaktiv zu planen

Sicherheit gewährleisten

Ihre Mitarbeiter sind der Lebensnerv Ihres Unternehmens. Technologie hilft den Menschen, ihre Arbeit besser zu erledigen, tiefere Einblicke zu gewinnen und sogar Möglichkeiten zu finden, zusätzlichen Wert zu schaffen. Aber die vielleicht wichtigste Rolle der Technologie im industriellen Bereich ist die Gewährleistung der Sicherheit.

Die industrielle Fernüberwachung spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Betriebssicherheit, da sie es Industrieunternehmen ermöglicht, überall Einblick in ihre Systeme und Prozesse zu erhalten - ganz gleich, ob diese Prozesse tief in einem Bergwerk, auf der Spitze eines Lichtmastes, an einem abgelegenen Brunnenkopf oder in einem unterirdischen Wassersystem ablaufen. Unabhängig davon, ob der Standort selbst aufgrund des Standorts, der gefährlichen Substanzen oder der Bedingungen Gefahren birgt, kann die Gewinnung von Erkenntnissen aus diesen Systemen über ein IoT-basiertes Überwachungssystem Ihr Personal schützen.

Wie industrielle Fernüberwachungssysteme für Sicherheit sorgen

  • Verringerung des Risikos durch Automatisierung von Routinewartungsaufgaben - Die Automatisierung von Inspektionen an gefährlichen Orten verringert das Verletzungsrisiko
  • Setzen Sie Ihr Team frei, um die Wartung proaktiv anzugehen - dringende Notfallreparaturen können zu Verletzungen führen, wenn die Mitarbeiter keine Zeit zur Planung haben.
  • Sicherheitsvorteile gleichen die Investition aus - Die Investition in Überwachungssysteme verbessert die Sicherheit der Mitarbeiter - es ist eine Investition in Ihre Mitarbeiter 

Anwendungsbeispiele für die industrielle Fernüberwachung

Bei der industriellen Fernüberwachung werden Hardware- und Software-Tools zur Steuerung industrieller Prozesse eingesetzt. Diese Tools ermöglichen Effizienzsteigerungen und Einblicke, die bei manuellen Prozessen nicht möglich sind. 

Industrielle Fernüberwachung

Präzisionslandwirtschaft

Bei der Präzisionslandwirtschaft geht es um die Beobachtung, Messung und Reaktion auf Veränderungen bei Pflanzen und Anbaubedingungen. Jain Irrigation ist ein Beispiel für die Fernüberwachung in der Präzisionslandwirtschaft. Jain Irrigation ist ein weltweit führendes Unternehmen für Bewässerungslösungen. Jain weiß, dass herkömmliche Bewässerungsmethoden für Haushalte bis zu 50 Prozent des versprühten Wassers verschwenden können. 

Die Lösungen von Jain automatisieren und optimieren Bewässerungs- und Düngestrategien. Ihre Lösung führt zu geringeren Arbeits- und Energiekosten und maximiert die Erträge. Das Unternehmen benötigte jedoch eine erschwingliche Cloud-Kommunikationslösung, der es vertrauen konnte. Deshalb entschied sich Jain für Digi und die LTE-Modems der Serie Digi XBee® 3 Mobilfunk .

Erfahren Sie mehr über Fernüberwachung in der Präzisionslandwirtschaft.

Industrielle Fernüberwachung Anwendungen in der Präzisionslandwirtschaft

Umweltüberwachung

Bei der Umweltüberwachung werden ein verteiltes Sensorsystem, drahtlose Konnektivität, Edge Computing und Softwaretools eingesetzt, um die Umweltbedingungen zu überprüfen und zu verwalten. Sie zielt darauf ab, umweltschädliche Ereignisse zu verhindern. Zu den Umweltbedingungen gehört auch der Zustand von Maschinen und Anlagen. Unabhängig davon, ob es sich um die Überwachung von Luft, Boden oder Wasser handelt, bieten Fernüberwachungslösungen für die Umwelt, die neue drahtlose Technologien nutzen, eine Reihe von Vorteilen.

Erfahren Sie mehr über Umweltüberwachung

Allgemeine Anwendungen zur Umweltüberwachung

  • Überwachung der Umweltverschmutzung - Beobachtung, Messung und Bekämpfung der Verschmutzung von Wasser, Luft und Boden
  • Lecksuche - Öl- und Gasunternehmen setzen Lecksuche bei Pipelines ein
  • Abwasser- und Grundwasserüberwachung - Aufzeichnung und Messung von Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit, Wasserverfügbarkeit, landwirtschaftliche Erträge und mehr

Fertigungsautomatisierung

Hersteller nutzen integrierte Konnektivität in der Fabrikhalle, um Produktionsprobleme zu verfolgen und zu erkennen. Ein zentralisiertes Cloud-System ermöglicht es Managern auch, die Geräte aus der Ferne zu überwachen und Software- und Firmware-Updates zu senden. Betriebsleiter, die diese Tools nutzen, können die Wartungskosten senken und gleichzeitig die Produktivität steigern.

Erfahren Sie mehr über Fertigungsautomatisierung.

Industrielle Fernüberwachung in Produktionsszenarien

  • Echtzeitüberwachung zur Reduzierung von Ausfallzeiten
  • Senkung der Wartungskosten durch Fernüberwachung der Anlagen
  • Verbesserung der Sicherheit von Arbeitnehmern durch den Einsatz von drahtlosen Systemen und Sensoren in gefährlichen Arbeitsumgebungen

Anlagen- und Inventarüberwachung

Die Fernverfolgung von Vermögenswerten und Inventar mit der Technologie von IoT ist ein entscheidender Fortschritt. Die Verfolgung von Vermögenswerten hilft Unternehmen, hochwertige Geräte in Echtzeit zu überprüfen. Jede Branche, die viele Geräte verwaltet, kann Standort und Zustand des Inventars verfolgen. In Echtzeit können sich Manager einen Überblick über den Zustand der Geräte, den Verlust von Vermögenswerten oder die schlechte Handhabung durch den Bediener verschaffen.

Erfahren Sie mehr über die Überwachung von Anlagen und Beständen.

Anwendungsfälle für die Überwachung von Anlagen und Beständen

  • Überwachung wertvoller Güter mit IoT und Verwaltungssoftware
  • Durchführung von Inspektionen aus der Ferne, die Besuche vor Ort ersetzen oder reduzieren
  • Verwendung von RFID-Etiketten (Radio Frequency Identification) zur Übermittlung von Informationen über den Bestand, einschließlich Standortdaten

Erfahren Sie, wie Sie mit Digi Remote Manager® Remote-Ressourcen sicher konfigurieren, bereitstellen und verwalten können.

Entdecken Sie die industriellen Fernüberwachungslösungen von Digi

In diesem Blogbeitrag haben wir die hervorragenden Vorteile und Anwendungsfälle für verschiedene Arten der industriellen Fernüberwachung vorgestellt. Wenn Ihr Unternehmen mit dem wirtschaftlichen Druck und dem Druck auf Talente zu kämpfen hat, kann die industrielle Fernüberwachung helfen. Tatsächlich kann die Integration einer sicheren End-to-End-Lösung Ihr Unternehmen verändern - für Ihre Mitarbeiter, Ihre Kunden, Ihre Umweltauswirkungen und Ihr Endergebnis.

Digi verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung unternehmenskritischer Konnektivität. Wir verfügen über das Fachwissen und die skalierbaren Remote-KonnektivitätslösungenMobilfunk , eingebettete Kommunikationslösungen und Lösungen für das Infrastrukturmanagement, um Unternehmen bei der erfolgreichen Bewältigung von Herausforderungen in der industriellen Kommunikation zu unterstützen.

Nächste Schritte

Unser aufgezeichnetes Webinar ansehen
Erfahren Sie, wie Sie die Herausforderungen der Edge-Kommunikation für industrielle Anwendungen lösen IoT

Verwandte Inhalte

Wie private drahtlose Netzwerke die Fertigung revolutionieren Wie private drahtlose Netzwerke die Fertigung revolutionieren Heutzutage gibt es immer mehr Anwendungsfälle in der Fertigung, mit steigenden Anforderungen an schnelle, zuverlässige und sichere drahtlose... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Modernisierung der Stromversorgungsnetze mit IoT Modernisierung der Stromversorgungsnetze mit IoT Die Elektrifizierung findet weltweit statt, um unsere Fahrzeuge, Gebäude, Häuser und Industrien mit Strom zu versorgen. Diese Bewegung treibt eine... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Digi Utility Lösungen Leitfaden Digi Utility Lösungen Leitfaden Digi unterstützt Versorgungsunternehmen seit fast vier Jahrzehnten bei der Entwicklung und Verwaltung vernetzter Systeme. ANSEHEN PDF Industrielle Konnektivität in den härtesten Umgebungen Industrielle Konnektivität in den härtesten Umgebungen Industrielle Bedingungen und raue Umgebungen erfordern Lösungen, die ausfallsichere industrielle Konnektivität mit gehärteten... BLOG LESEN IoT-Basierende Umweltüberwachung: Typen und Anwendungsfälle IoT-Basierende Umweltüberwachung: Typen und Anwendungsfälle IoT-basierte Umweltüberwachung und saubere Technologie unterstützen die Erkennung von Schadstoffen und anderen Umweltgiften... BLOG LESEN Was ist Umweltüberwachung? Was ist Umweltüberwachung? Was ist Umweltüberwachung und warum ist sie wichtig? Erfahren Sie alles, was Sie über Umweltüberwachung wissen müssen... BLOG LESEN Anlagen- und Inventarüberwachung Anlagen- und Inventarüberwachung Die Überwachung des Standorts und des Zustands Ihrer Anlagen und Ihres Inventars in Echtzeit ist unerlässlich, um Waren während des Transports zu schützen und einen reibungslosen Betriebsablauf zu gewährleisten. MEHR LERNEN Was ist IoT Device Management und warum brauchen Sie es? Was ist IoT Device Management und warum brauchen Sie es? IoT Das Gerätemanagement ermöglicht den administrativen Zugriff auf ein Netzwerk von Geräten aus dem Internet der Dinge. Diese angeschlossenen... BLOG LESEN Was ist Industrial IoT (IIoT)? Definition, Anwendungsfälle und Anwendungsbeispiele Was ist Industrial IoT (IIoT)? Definition, Anwendungsfälle und Anwendungsbeispiele Das industrielle Internet der Dinge ist der Einsatz von vernetzten intelligenten Geräten in industriellen Anwendungen für Zwecke wie... BLOG LESEN Was tun IoT Geräte? IoT Beispiele für Geräte Was tun IoT Geräte? IoT Beispiele für Geräte Das Internet der Dinge (IoT) verändert auf unzählige Arten und Weisen ein breites Spektrum von Branchen und Sektoren, indem es... BLOG LESEN Speziell für industrielle Anwendungen entwickelt Speziell für industrielle Anwendungen entwickelt Unermüdliche drahtlose Kommunikation unter anspruchsvollsten Bedingungen. ANSEHEN PDF