Haben Sie eine Frage?

Was ist Clean Tech und wie wird sie durch IoT ermöglicht?

Saubere und grüne Technologien sind nichts Neues, aber ihre Akzeptanz nimmt zu, da Kommunen versuchen, die Luftqualität zu verbessern und Unternehmen versuchen, ihren Umgang mit der Umwelt zu verbessern. Der technologische Fortschritt und das Internet der Dinge führen heute zu massiven Verbesserungen in der Umweltpraxis und unterstützen Initiativen, die zu einer saubereren, nachhaltigeren Welt beitragen.
 
Aber was ist saubere Technologie, und wie hilft sie, unsere Welt zu verbessern?
 

Saubere Technologie auf den Punkt gebracht

Einfach ausgedrückt, nutzt Cleantech Sensoren, eingebettete Funkgeräte, Gateways und Mobilfunk Router, um die Effizienz von Prozessen zu optimieren, die andernfalls fossile Brennstoffe und manuelle Eingriffe erfordern würden - wie z. B. eine Person in einem LKW, die von Standort zu Standort fährt, um entfernte Prozesse zu überprüfen. Aus diesem Grund reduziert Cleantech den Verbrauch natürlicher Ressourcen. Beispiele für Cleantech sind erneuerbare Energiesysteme, wie Wind-, Solar- und Wasserkraft. Sie können auch intelligente Stromnetze, intelligente Städte und die Landwirtschaft umfassen sowie nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Infrastruktur in einem breiten Spektrum von industrielle Anwendungen.
 
Grüne Technologie unterstützt auch Verbraucheranwendungen wie Elektrofahrzeuge und Ladesysteme sowie Smart-Home-Systeme, bei denen sensorgesteuerte IoT-Lösungen helfen, alltägliche Aktivitäten bequemer und kostengünstiger zu gestalten. Neben der Verbesserung der Lebensqualität hilft saubere Technologie den Menschen auch dabei, Geld zu sparen, indem der Energieverbrauch im Haus optimiert wird.
 
Cleantech wird nicht nur von dem Wunsch angetrieben, die Umweltpraktiken zu verbessern. Heute gibt es große Anreize für Unternehmen und Regierungen in Bezug auf Zeitersparnis, Kosteneinsparungen und die Reduzierung des Einsatzes teurer Ressourcen. Inzwischen sind die Produktentwickler, die diesen Markt bedienen, gut positioniert, um Marktanteile zu gewinnen. Es gibt heute signifikante Beweise dafür, dass grüne Technologien die Bilanz verbessern können. Wir stehen am Beginn eines Cleantech-Booms.
 

Die Öko-Vorteile der Prozessverbesserung

IoT in der LandwirtschaftSaubere Technologie bezieht sich im Allgemeinen auf umweltfreundliche Werkzeuge und Technologien, erstreckt sich aber auch auf die Prozessverbesserung. Cleantech-Anwendungen finden Sie beispielsweise in der Fertigung, Logistik, Landwirtschaft und in nahezu jeder Großindustrie, die von der Prozessautomatisierung profitieren kann.
 
Mit Technologien wie IoT, maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz haben ganze Industriezweige ihre Prozesse von Grund auf revolutioniert. In der Landwirtschaft optimiert Green Tech den Wasserverbrauch, um die Verschwendung zu minimieren. Außerdem hilft sie den Landwirten, den Produktionsertrag mit weniger menschlichen Eingriffen zu verbessern. Das Ergebnis sind qualitativ hochwertigere Produkte, die weniger fossile Brennstoffe für den Anbau und die Verarbeitung verbrauchen und somit bessere Margen und geringere Kosten für den Verbraucher ermöglichen.
 
Die städtische Infrastruktur ist ein weiteres hervorragendes Beispiel für saubere Technologie. Ob Straßenbeleuchtung, Abfallmanagement, Schneeräumung oder Straßeninstandhaltung - Cleantech arbeitet rund um die Uhr, um die Sicherheit der Bewohner zu gewährleisten, indem sie die Bedingungen überwacht und bei Bedarf Serviceleistungen auslöst. Öffentlicher Nahverkehr verlässt sich auf Cleantech, um Emissionen zu reduzieren, und bietet weitere Vorteile, wie z. B. vorausschauende Wartung und automatisierte Fahrpreiserfassung. Dies führt zu einer Reduzierung der erforderlichen Tools und der unterstützenden Infrastruktur, die für die Transitkommunikation und das Backhaul erforderlich sind - und schafft eine Wertschöpfungskette, die bei Verkehrsbetrieben und Stadtmanagern Anklang findet.
 
Sogar im Finanzsektor sind die Banking-Apps, die wir täglich nutzen, in der Cleantech verwurzelt. Durch die Reduzierung der Notwendigkeit, eine Bankfiliale aufzusuchen, trägt saubere Technologie dazu bei, Autos von der Straße fernzuhalten, was dazu beitragen kann, unseren gesamten ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Und je intelligenter diese Apps werden, desto schneller erhalten Kunden die Antworten und Informationen, die sie benötigen, um fundierte finanzielle Entscheidungen zu treffen. Anstatt Finanzmitarbeiter zu eliminieren, macht diese Technologie ihre Arbeit sogar wertvoller, da sie mehr Zeit für den Kundenservice und die Verbesserung der Kundenbeziehungen aufwenden können.
 
Unterm Strich ist jeder Prozess, der sich automatisieren lässt, ein Kandidat für saubere Technologie. Mit einer Kombination aus Sensoren, Software und intelligenter Datenanalyse treibt Cleantech unsere Welt an. Die Lebensmittel, die wir essen, die Art und Weise, wie wir uns fortbewegen, die Klimakontrolle zu Hause und die Sicherheit am Arbeitsplatz - sie alle profitieren jeden Tag von besseren Umweltpraktiken.
 

Saubere Technologie und ihre Beziehung zum IoT

Bergbau und autonome FahrzeugeDas Internet der Dinge (IoT) ist ein entscheidendes Element im Cleantech-Bereich. Es ermöglicht sensorbasierte Lösungen, die den Bedarf an menschlichen Eingriffen minimieren und eine datenreiche Umgebung bieten, die Dienstleistern hilft, sich ständig zu verbessern.
 
Sicherheit ist in den meisten Branchen immer ein wichtiges Thema. Zum Beispiel, Bergbau kann für Arbeiter extrem gefährlich sein, aber Cleantech steht für signifikante positive Veränderungen für die Sicherheit und unterstützt gleichzeitig nachhaltigere und umweltfreundlichere Praktiken.
 
Autonome Geräte können jetzt an Orte gelangen, die für Menschen tödlich sein könnten. Wir können Bedingungen und Anlagen präziser überwachen, so dass die Bediener schneller auf Probleme reagieren und die Umweltbelastung minimieren können - Fähigkeiten, die mit manuellen Prozessen unmöglich wären. Darüber hinaus verbessert die Automatisierung der Datenerfassung die Genauigkeit dramatisch, da menschliche Fehler ausgeschlossen werden können.
 

Cleantech am Rande und darüber hinaus

Edge Computing und CleantechEiner der beeindruckendsten Fortschritte der letzten Jahre - und wohl auch das, was so viele Verbesserungen möglich macht - ist die Fähigkeit des IoT, auf stromsparende Netzwerke.
 
IoT-Sensoren können enorme Datenmengen sammeln. Daher kann die Entscheidung, ob ein System auf Mobilfunk oder in Standardnetzwerken betrieben wird, entscheidend sein, sowohl aus Sicht der Zuverlässigkeit als auch aus finanzieller Sicht. Eine wichtige Möglichkeit, den massiven Datenverbrauch einzudämmen, ist der Einsatz von Edge Computing, maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz. Ein Beispiel hierfür wäre die Minimierung der Übertragung von Standard-, täglichen "Heartbeat"-Daten und die stärkere Konzentration auf die rechtzeitige Lieferung von Ausreißern, wie wir in dem Blogbeitrag "Was ist Edge Computing?"
 
Datenerfassung an der Kante können Geschwindigkeit und Effizienz in zentralisierte Lösungen einbringen und KI, ML und datenintensive Analysen in der Cloud weiter verbessern. Für Branchen, die auf diese Technologien angewiesen sind, bedeutet dies, dass sie ihre Prozesse kontinuierlich verbessern, die Produktion ausweiten, die Lebensdauer kritischer Anlagen verlängern und neue Funktionen mit weniger Geräten bei geringerem Energieverbrauch hinzufügen können.
 
Heutige Sensoren können über Netzwerke mit geringem Stromverbrauch übertragen und bieten eine Reihe von Effizienzverbesserungen, wie z. B. eine längere Batterielebensdauer, keine Sichtlinienanforderungen und Open-Source-Interoperabilität. Geräte und Standards werden allmählich standardisiert, so dass sie weniger kostspielig in der Bereitstellung und im Betrieb sind. Selbst bei der Nachrüstung bestehender Infrastruktur ist die Installation manchmal so einfach wie das Anbringen eines Sensors an einer Maschine.
 
Windkraftanlagen sind ein hervorragendes Beispiel für saubere Technologie in Aktion. Sie erzeugen nicht nur grüne Energie aus einer Quelle, die unsere Ressourcen nicht erschöpft, sondern stellen durch Fernüberwachung sicher, dass sie immer mit maximaler Kapazität arbeiten - ohne unnötige Besuche von Außendienstmitarbeitern.
 

Die Zukunft der sauberen Technologie: Nachhaltigkeit und Arbeitsplätze

Nachhaltigkeit und ArbeitsplätzeDa der Klimawandel, die Luftqualität und die Optimierung der Ressourcen die Innovationslandschaft weiterhin beeinflussen, können wir einen größeren Druck seitens der Regierungen erwarten, saubere Technologien einzuführen und zu verbessern. Viele Länder haben inzwischen regulatorische Rahmenbedingungen implementiert, um die Entwicklung und Implementierung von Cleantech-Lösungen vorzuschreiben oder Anreize zu schaffen.
 
Die positiven Auswirkungen auf die globalen Volkswirtschaften sollten niemals außer Acht gelassen werden. Grüne Technologien schaffen aufregende neue Möglichkeiten für Ingenieure, Wartungsmitarbeiter, Projektmanager und viele andere Fachleute, die eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten bieten und Türen für eine neue Generation von Lernenden, Innovatoren und Arbeitnehmern öffnen. Automatisierung und IoT werden hochwertige Arbeitsplätze und sinnvolle Karrieremöglichkeiten schaffen.
 
Das Beste von allem, saubere Energiequellen wie Solar-, Wind- und Wellenkraft bieten Nachhaltigkeit für Gemeinden auf der ganzen Welt. Das bedeutet, dass diese Ansätze einen positiven Nettoeffekt auf die Umwelt haben, indem sie die Regeneration von Ressourcen fördern, die Kohlenstoff-Effizienz verbessern und Umweltschäden minimieren.
 
Auch die Verbraucher spielen eine wichtige Rolle bei der Einführung umweltfreundlicher Technologien, angefangen bei der Nutzung intelligenter Geräte, Thermostate und Garagentoröffner bis hin zu vernetzten Häusern, Autos, Wearables und mehr. Mit dem Komfort und dem Seelenfrieden, den sie bieten, treibt Cleantech unsere Welt an.
 
Um mehr über saubere Technologie zu erfahren und wie Digi Pionierarbeit in der IoT-Landschaft leistet, heute erreichen.
 
Unser aufgezeichnetes Webinar ansehen
Erfahren Sie mehr über industrielles IoT am Rande und IoT-Fernüberwachung

Verwandte Inhalte

6 Merkmale einer nachhaltigen Stadt (mit Beispielen) 6 Merkmale einer nachhaltigen Stadt (mit Beispielen) Eine nachhaltige Stadt integriert umweltfreundliche Praktiken, Grünflächen und unterstützende Technologie in die städtische Umgebung, um... BLOG LESEN Edge Computing: Bandbreiten-, Zeit- und Geldersparnis Edge Computing: Bandbreiten-, Zeit- und Geldersparnis Edge Computing hilft bei der Bewältigung verschiedener IoT- und Netzwerk-Herausforderungen, wie z. B. der großen Menge an Daten, die am Rande... BLOG LESEN Brown und Caldwell Brown and Caldwell setzt Digi-Lösungen ein, um Behörden bei der Überwachung der lebenswichtigen Wasserqualität und Infrastrukturleistung zu unterstützen Eine Lösung für Wasserbehörden, die die Einhaltung von Vorschriften erreichen und Kosten senken wollen? Die Implementierung von hochentwickelten Sensoren und Echtzeit... GESCHICHTE LESEN Die IoT-Revolution: Grüne Technik vernetzen Die IoT-Revolution: Grüne Technik vernetzen Jede Organisation, Gemeinde und jedes Anwendungsentwicklungsteam hat die Möglichkeit, an der grünen Wirtschaft teilzunehmen - ein... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Tag der Erde 2021: Wir leisten unseren Beitrag für eine grünere Zukunft Tag der Erde 2021: Wir leisten unseren Beitrag für eine grünere Zukunft Das Ziel und der Umweltansatz von Digi ist es, die Verantwortung im täglichen Betrieb zu fördern und die Compliance... BLOG LESEN IoT-fähige grüne Technologie IoT-fähige grüne Technologie Das IoT bietet immer/überall Konnektivität und Intelligenz für grüne und nachhaltige Lösungen ANSEHEN PDF Verbindung von Green Tech mit IoT Verbindung von Green Tech mit IoT Technologie und Nachhaltigkeit gehen heute Hand in Hand. Das IoT unterstützt viele verschiedene Automatisierungs- und Überwachungsprozesse in... VIDEO ANSEHEN Grüne Technologie Grüne Technologie Von Wind-, Solar- und Wasserkraft über Elektrofahrzeuge bis hin zur Umweltüberwachung: Green Tech taucht heute in einer Vielzahl von Initiativen auf, die eine nachhaltigere Welt zum Ziel haben. Nobel Water Systems Mit Digi Connect Sensor+ hilft Nobel Water Systems Wasserbezirken, Status und Leistung zu überwachen, Leckagen zu verhindern und Kosten zu senken Die Wasserüberwachungslösungen von Nobel Water Systems helfen Versorgungsunternehmen und Wasserbezirken dabei, verwertbare Erkenntnisse aus dem Wasser der Kunden zu gewinnen... GESCHICHTE LESEN Wie die Pandemie den Bedarf an IoT-Lösungen beschleunigt hat Wie die Pandemie den Bedarf an IoT-Lösungen beschleunigt hat Die COVID-19-Pandemie hat die Voraussetzungen für eine beschleunigte Einführung von Kommunikationstechnologien und Automatisierungen geschaffen, die die... BLOG LESEN Smart Cities: Intelligenter Transport und Notfallvorsorge Smart Cities: Intelligenter Transport und Notfallvorsorge ANSEHEN PDF Robuste Lösungen für vernetzte Systeme in Gebäuden Robuste Lösungen für vernetzte Systeme in Gebäuden Gebäudemanager sowie OEMs, die unterstützende Dienstleistungen und Technologie für das Gebäudemanagement anbieten, stellen fest, dass... AUFGEZEICHNETES WEBINAR Eine Einführung in Smart Transportation: Vorteile und Beispiele Eine Einführung in Smart Transportation: Vorteile und Beispiele Smart Transportation unterstützt Management, Effizienz und Sicherheit und nutzt neue und aufkommende Technologien, um die Fortbewegung... BLOG LESEN Smart Cities sind bessere Städte: Unterstützung von Mobilität und Inklusion Smart Cities sind bessere Städte: Unterstützung von Mobilität und Inklusion Um ihre Gemeinden auf einen besseren Verkehrs- und Transitfluss auszurichten - eine Bewegung, die heute allgemein als Mobilität bekannt ist - haben Städte... BLOG LESEN E-GEAR Digi WDS hilft E-GEAR bei der Erstellung eines Energiemanagement-Controllers zur Optimierung der Erzeugung, Speicherung, Nutzung und Einspeisung von Solarstrom in das Netz Auf Hawaii, wo die meisten Waren und Lieferungen mit Frachtschiffen ankommen, sind die Energieressourcen - insbesondere fossile Brennstoffe - sowohl... GESCHICHTE LESEN Taiga Motoren Powersports der nächsten Generation: Taiga Motors entwickelt das erste elektrische Schneemobil und Personal Watercraft mit Digi-Lösungen Taiga Motors ist ein innovatives Elektrosport-Unternehmen mit Sitz in Kanada, dessen Ziel es ist, Fahrzeuge zu produzieren, die... GESCHICHTE LESEN Verwalten der IoT-Konnektivität mit Digi Remote Manager Verwalten der IoT-Konnektivität mit Digi Remote Manager IoT-Management: Wie Digi Remote Manager sichere und skalierbare Implementierungen, Cloud-Integration und Edge Computing unterstützt und gleichzeitig die IoT-Komplexität reduziert ANSEHEN PDF WiseConn WiseConn bringt mit präziser Bewässerung neue Effizienz in die Landwirtschaft WiseConns hochgelobtes DropControl hilft Landwirten, ihre Ernten zu maximieren und ihren Bewässerungseinsatz zu optimieren, indem... GESCHICHTE LESEN